Seit DSL-Installation kein ISDN mehr! Hilfe ?

  1. Ben-1512

    Ben-1512 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    6
    Salut...

    Wir haben am Wochenende DSL installiert, wobei ein Rechner am Kabel hängt und zwei über WLAN genetzt sind. Der Anbieter ist freenet, sofern das zur Lösung beitragen könnte.
    Fakt ist: Seit der Splitter dranhängt, läuft nix mehr mit ISDN. Die Diode leuchtet grün und gelegentlich (wenn die NTBA mal Lust hat) kommt auch ein Anruf raus. Werden wir allerdings angerufen, hören wir das Telefon klingeln, allerdings können wir nicht drangehen und der Anrufer bekommt "Der Anrufer ist im Moment nicht zu erreichen" zu hören.
    Im Handbuch steht was von "der S0-Bus ist ausgefallen". Was ist damit ? Was wäre dann zu tun ?
    Ist eventuell die NTBA im Eimer ?

    Wäre echt für jeden Tipp dankbar.

    Ben
     
    Ben-1512, 07.05.2006
  2. DystoBot

    DystoBotMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    32
    Splitter - NTBA - Telefonanlage

    Die Reihenfolge habt ihr aber eingehalten oder?
     
    DystoBot, 07.05.2006
  3. Ben-1512

    Ben-1512 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    6
    Na klar. Hab davor auch schon zweimal so´n Mist installiert gehabt. Nur noch nie so ein Problem. :rolleyes:
     
    Ben-1512, 07.05.2006
  4. DystoBot

    DystoBotMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    32
    Ich tippe mal auf Splitter.
    Vorher hat doch alles funktioniert. Wie ist das mit Internet?
    Eigentlich ne blöde Frage, du postest vermutlich von diesem.

    Eventuell kanst du mal einen gegencheck machen, indem du dir von einem Bekannten kurz den Splitter ausleihst.

    Ansonsten Stück für Stück neu aufbauen. Erst Splitter an die Wand. Dann den NTBA und das DSL Modem an den Splitter. Schauen ob Internet läuft. Ein Telefon direkt an den NTBA. Funktioniert jetzt das Telefon. Wenn ja, Telefonanlage an den NTBA und dann erst Telefon usw. .
     
    DystoBot, 07.05.2006
  5. Ben-1512

    Ben-1512 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    6
    Und warum kommen dann gelegentlich doch Anrufe durch ? Warum eher Splitter als NTBA ?
     
    Ben-1512, 07.05.2006
  6. Ben-1512

    Ben-1512 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    6
    Halt !

    Wir haben alles abmontiert und haben die Anlage ohne Splitter installiert. Also den Urzustand wieder hergestellt. Und es ging immer noch nicht.

    Also wohl doch eher NTBA, oder ?
     
    Ben-1512, 07.05.2006
  7. DystoBot

    DystoBotMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    32
    Das ist nur eine wage Vermutung. Wenn in einem funktionierenden System etwas neues hinzukommt und danach ein Problme besteht, liegts mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit an dem neuen Gerät.

    ------
    ja stimmt, das ist seltsam.

    ------

    Lass mal die Anlage weg, und häng nur ein Telefon direkt an den NTBA.
    Eventuell hat die Telefonanlage eine Macke.
     
    DystoBot, 07.05.2006
  8. Ben-1512

    Ben-1512 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    6
    Hä ? Welche Anlage weglassen ? Da hängt jetzt das Telefon an der NTBA. Oder was hab ich falsch verstanden ?
     
    Ben-1512, 07.05.2006
Die Seite wird geladen...