Benutzerdefinierte Suche

Seit 10.3.8 läuft iChat auf 80 %

  1. noreboots

    noreboots Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    2
    habe heute auf 10.3.8 aktuallisiert seitdem produziert ichat eine permanente CPU-Auslastung von ca.80 % :(
     
    noreboots, 13.02.2005
  2. Hilarious

    HilariousMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    2.161
    Zustimmungen:
    5
    Rechte schon repariert?
     
    Hilarious, 13.02.2005
  3. dasich

    dasichMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    uuups, das ist merkwürdig, ich muss mein Mail neu einrichtsn, kann nur noch Mails empfangen aber nicht mehr senden

    Dasich
     
    dasich, 13.02.2005
  4. noreboots

    noreboots Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    2
    jep gleich danach....
     
    noreboots, 13.02.2005
  5. Clayton23

    Clayton23MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    genau die gleichen probs hatt ich auch..

    wenn ichat auf war wurde alles andere mega lahm, itunes dazu noch geöffnet, dann ging eigentlich schon gar nix mehr..

    mail is bei mir gar nicht erst geöffnet worden. wenn ich auf mail im dock geklickt hab,hat sich nur der finder geöffnet. newsfire, amadeus und audacity haben gar nicht mehr funktioniert.. wenn ich se angeklickt hab,hat sich nur der beachball gezeigt,und nach ca. 15 min vergeblicher ladezeit hab ich abgebrochen..

    und es hat sich trotz "rechte reparieren" und "onyx" drüber rennen lassen nichts dran geändert. :rolleyes:

    bin wieder zurück auf 10.3.7.. welch ein glück hat ich ein backup

    bye

    Clay wavey
     
    Clayton23, 13.02.2005
  6. Selket

    SelketMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du bei AOL bist, dann benutze mal die Suchfunktion. Soweit ich mich erinner muss man den Port von 25 beim senden auf was anderes ändern.
     
    Selket, 13.02.2005
  7. noreboots

    noreboots Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    2
    was hast du zurückgespielt, nur den Systemordner ?
     
    noreboots, 13.02.2005
  8. Hilarious

    HilariousMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    2.161
    Zustimmungen:
    5
    "Downgrades" würde ich nicht empfehlen.

    Versuch's mal mit der Standardmethode, also erstmal die /Library/Preferences/com.apple.ichat.plist löschen (oder erstmal verschieben).

    Ansonsten wäre es lohnenswert, einfach iChat neu zu installieren, denn dieses Programm gibt's zum Glück bei Apple auch einzeln:

    http://www.apple.com/de/ichat/download/

    Viel Erfolg!
     
    Hilarious, 13.02.2005
  9. noreboots

    noreboots Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    2
    also bin der Sache jetzt zumindest etwas auf die Spur gekommen das mit dem Update war wohl Zufall befürchte ich den die CPU Last geht nur bei einem ganz bestimmten AIM-Kontakt hoch kopfkratz
     
    noreboots, 13.02.2005
  10. noreboots

    noreboots Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    2
    also Problem gelöst, es war das Bild eines meiner AIM-Kontakte er hatte das Bild geändert und damit meinen MAC gestreßt, unglaublich .....
    Vielen Dank !
     
    noreboots, 13.02.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Seit läuft iChat
  1. rolf_ger@yahoo.
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    117
    rolf_ger@yahoo.
    27.05.2017
  2. Micha67
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    671
    Micha67
    23.01.2017
  3. baxel
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    925
  4. andreg
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    543
  5. rex1966
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    932
    herrmueller
    19.07.2005