.sea öffnet sich in Scripteditor anstatt sich auszupacken

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von reise-enduro, 17.02.2007.

  1. reise-enduro

    reise-enduro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    31.03.2004
    Liebe Gemeinde,

    ich habe just einen aktuellen Druckertreiber von Epson heruntergeladen, der als .sea-Datei dargereicht wurde. Anstatt sich auf Doppelklick auszupacken, wird aber das Programm »Scripteditor« gestartet, um diese Datei zu öffnen - das geht natürlich in die Hose.

    Wie sage ich dieser Datei, dass sie ein selbstentpackendes Archiv, also ein Programm, ist? Öffnen mit Stuffit Expander geht auch nicht.

    Tschüss
    Ralf
     
  2. reise-enduro

    reise-enduro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    31.03.2004
    ...hab die Lösung selbst gefunden: Man musste den Extender .sea einfach entfernen, dann startet das Programm ganz normal.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen