1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SE T630 mit osX-PB via GPRS verbinden

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von nikmac, 11.02.2005.

  1. nikmac

    nikmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    habe mein T630 via bluetooth mit g4-pb verbunden; modemscript "ericsson infrared"

    habe ebenso die daten im handy im internetdatenkonto (gprs internet) die cid=2 gefunden und diese 2 unter netzwerk und PPP eingetragen (*99***2#)

    ich bekomme beim "verbinden" danach "indentifizieren" und ca. nach 1 minute die meldung

    "Die Verbindung wurde beendet, da der Verbindungspartner nicht geantwortet hat. Bitte versuchen Sie es erneut."

    es sieht so aus, dass die verbindung steht, sehe auch im statusfenster kurz die balken von "senden" und "empfangen" ausleuchten, diese verschwinden dann gegen null und es kommt keine verbidnung zum netz zustande.

    weiss jemand dazu bescheid??????
     
  2. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    12
  3. nikmac

    nikmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    das wars!!!!!!!!!

    hallo HeckMeck,
    danke für den Tipp; hatte ppp-echopakete aktiviert und tcp-header vesenden ebenso. beide deaktiviert und es funktioniert; danke!