SE K800i als BT-Modem -- kein serieller RFCOMM *grübel*

Diskutiere das Thema SE K800i als BT-Modem -- kein serieller RFCOMM *grübel* im Forum Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets

  1. arndt

    arndt Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Hallo,

    ich nutzte mein SE K800i schon länger als Modem (keine UMTS-Verbind) und bin bei O2 Kunde.

    Hat bislang alles tacko geklappt, die SE 800i-ModemScript(e) sind installiert und wurden erkannt und konnten erfolgr genutzt werden. Das Handy und mein MacBook (10.4.9) haben via Bluetooth tacko kommuniziert.

    Leider ist seit einiger Zeit kein Surfen mehr mögl., da sich die Geräte zwar finden (vom Handy aus mehrfach neu suchen lassen) aber keine Internetverb herstellen können, es erscheint sinngemäß:

    Kein serieller RFCOMM gefunden, überprüfen Sie Ihre Kennung ...

    Bei allem hin und her, dass ich veranstaltet habe, hat's sich nicht ändern lassen. Also habe ich die O2-Hotline angerufen, der Mensch am anderen Ende meinte:

    Handy zurücksetzen, das sollte gehen. Aber NUR Einstellungen rücksetzen wählen

    Mmmh, da mir so ein Befehl immer gruselig erscheint, frage ich kurz hier im Vorfeld nach:

    Welche Einstellungen gehen genau dabei verloren?

    Bleiben meine Mailkonten auf dem Handy erhalten? Abrufen der Mails via Handy klappt nämlich tacko, und ich möchte NICHT an diesem gut laufenden System rühren. ;)

    Ich gehe davon aus, dass bei so einem Reboot, sämtl. Adressbuchsachen und SMS-Konten, Klingeltöne, Bilder, Filme o.ä. erhalten bleiben, richtig?

    Hat jem. ein ähnl. RFCOMM-Prob oder BT-Prob gehabt? Und hat dieses Zurücksetzen das Problem lösen können? (Wenn nämlich nicht, versuche ich diesen Rücksetz-Zrikus näml gar nicht erst)

    Also, ein Tipp wäre gold wert ...

    Danke im Voraus.
     
  2. arndt

    arndt Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Welche Daten gehen bei K800i verloren?

    Da ich anscheinend mit meinem Prob (siehe oben) allein auf weiter Flur bin, reduzier ich mal die Frage:

    > Wenn ich beim K800i nur die Einstellungen zurück setzen, was geht genau verloren?
    > Muss ich meine Mail-Konten im Handy neu einrichten?
    > Bleiben Tel-Buch, SMS-Konten, Bilder, Filme, Bimmeltöne erhalten?

    Eine kurze Aussage/Erfahrung damit wäre sehr hilfreich!

    :)
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...