Scripte in Quark 6 lassen sich nicht ausführen

  1. anelts

    anelts Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    kenne mich mit Scripten (glaube das ist ein AppleScript) nicht wirklich aus.
    Möchte trotzdem gerne in Quark 6 die vorgefertigten Scripte verwenden.
    Leider lassen sich die Scripte nicht anwenden, d.h. konkret: ich ziehe eine Rahmen auf, lassen in aktiviert und wähle dann z.B. das Script "Grid" --> "by dividing a box". Hier lassen sich dann Werte eingeben, aber wenn ich dann den Spaltenabstand eingebe, dann heißt es "unbekannter wert" und ich kann es erneut versuchen oder abbrechen.
    Daraufhin lässt sich das Skript überhaupt nicht mehr anwenden.

    An anderen Rechnern geht es problemlos. Stimmt dabei etwas mit meinen Zugriffsrechten nicht? Bin eigentlich als Admin angemeldet.
    Wo könnte das Problem liegen? Habe mir die Skripte auch schon erneut auf den Rechner aufgespielt und neu gestartet. Das gleiche. Wirklich schade!

    Bin um jeden Tipp froh! DANKE!!!!
     
    anelts, 14.04.2004
  2. anelts

    anelts Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Skripte aktivieren?

    Hallo!
    hier noch einiges, um das Problem genauer zu beschreiben:

    - beim Ausführen eines Skripts in Quark 6 kann man (wie oben beschrieben) zwar Werte eingeben, aber dann kommt die Meldung (wenn ich z.B. 4 eingegeben habe): "The value you entered, "4", ist not a valid measurement."
    - versuche ich nun das Skript ein zweites mal zu starten, lässt es sich nicht mehr öffnen.
    - ich habe auch schon versucht "4 pt" einzugeben, damit eine Maßeinheit dabei ist, aber es erscheint die selbe Meldung. Ebenso bei "5p" oder " 3" " .

    Muss ich auf meinem Mac vielleicht die Skripte irgendwo aktivieren? Werde aus der Apple-Hilfe leider auch nicht schlauer!

    Hoffe, mir kann jemand helfen!!!!
    DANKE!
     
    anelts, 15.04.2004
  3. daisy

    daisyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    könnte an der eingestellten programmsprache liegen - stell mal dein quark testhalber auf international english und probier's dann noch mal - einige skripte scheinen nicht zu laufen wenn deutsch eingestellt ist :-(((
     
    daisy, 15.05.2004
  4. daisy

    daisyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke, ich habe gefunden warum's nicht geht:

    ungefähr in der Mitte des Scripts, da wo die Boxen erzeugt werden, steht:

    if boxColorName is "None" then

    da die 'Nichtfarbe' im deutschen "Kein" heisst, geht das natürlich nicht.

    so sollte es in allen Sprachen funktionieren (einfach die roten Passagen im Skript - ist ungefähr in der Mitte - ergänzen bzw. austauschen):


    -- This section will create the boxes/cell
    tell theContainer

    try
    -- wenn's die nichtFarbe ist, führt das zum fehler:
    get properties of color spec boxColorName
    set boxHasNoColor to false
    on error
    set boxHasNoColor to true
    end try

    repeat with q from NumOfRows - 1 to 0 by -1 --builds vertically
    repeat with i from NumOfColumns - 1 to 0 by -1 --builds horizontally
    if boxHasNoColor then
    make new MyBoxType at beginning with properties ¬
    {bounds:{(a + (OBHD * q)) as point units, (b + (OBWD * i)) as point units, (a + ((NBH * q) + NBH) + (RGut * q)) as point units, (b + ((NBW * i) + NBW) + (CGut * i)) as point units}}
    else
    make new MyBoxType at beginning with properties ¬
    {bounds:{(a + (OBHD * q)) as point units, (b + (OBWD * i)) as point units, (a + ((NBH * q) + NBH) + (RGut * q)) as point units, (b + ((NBW * i) + NBW) + (CGut * i)) as point units}, color:boxColor}

    end if
    end repeat
    end repeat
    end tell


    Also bei mir zumindest funktioniert jetzt alles.
     
    daisy, 15.05.2004
Die Seite wird geladen...