Schwierigkeiten bie Neuinstallation

Azura

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.04.2008
Beiträge
11
hallo an alle,

bisher habe ich immer mit windows von microsoft gearbeitet und jetzt habe ich mich dafür entschieden auf apple umzusteigen.

ich habe ein ibook "clamshell" bei ebay gekauft.

ich muss zugeben, dass ich null ahnung vom apple habe.

dagegen bei microsoft bin ich relativ fit.

ich wollte das betriebssystem auf mein ibook neu aufspielen.

im moment sieht es folgendes aus:
ich arbeite mit os x. wenn ich bei volumen anklicke, dann sehe ich, dass os mac9.2 6mal auf dem rechner habe.

mein ziel:
das ibook komplett zu formatieren bzw. zu löschen und danach das betriebsystem neu aufspielen.

ich habe folgende cds:
ibook mac os 9 installation
ibook mac os x install
ibook programme

fragen zu den cds:
- wo liegt der unterschied zwischen os 9 und os x?
- sind es zwei unabhängige betriebssysteme?
- brauche ich beide zu installieren (=sie ergänzen sich) oder nur eine cd von beiden
- brauche ich treiber für die hardware oder reicht es wenn ich das betriebssytem aufspiele und der rest erfolgt automatisch.
ansonsten wo sind die treiber zu finden?

ich bitte um eine detailierte erklärung, wie ich alles löschen kann, damit ich das betriebssytem neu und sauber aufspiele.

wie spiele ich das betriebssytem auf? welche cds benötige ich? os x oder os 9? oder beide sogar?
wenn man entweder os 9 oder os x aufspielen soll und nicht beide gleichzeitig, dann welche version ist zu empfehlen?
 

bjbo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.11.2003
Beiträge
1.328
hallo an alle,

....
Hallo zurück!

Ich werde sicher nicht alle Fragen beantworten können!

OS 9.2 und OS X sind zwei eigenständige Betriebssysteme. 9.2 ist der Vorgänger von OS X. Es macht an sich auch nur noch Sinn OS X zu installieren, da das andere seit ein paar Jahren nicht mehr unterstützt wird.

Soweit ich informiert bin, brauchst Du nur die OS X-CD einlegen, den Rechner mit gedrückter "C"-Taste starten und warten, bis der Rechner von CD gestartet wurde. Dann solltest Du eine Oberfläche sehen, mit einem Menü am oberen Rand des Bildschirms. Dort findest Du auch ein Festplatten-Dienstprogramm, damit kannst Du die Festplatte bequem (sehr viel bequemer als unter Windows) formatieren, partitionieren etc.

Und dann installierst Du einfach das System sauber neu. Die entsprechenden Menü-Punkte werden Dir bei der Auswahl der Option weiterhelfen.

Treiber sind alle dabei. Das System sollte danach dann laufen.

Gruß
Björn
 
Oben