Schritte zum Freelancerdasein

  1. dirtquist

    dirtquist Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.03.2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    gibt es eine Art Checkliste für die Unternehmensgründung?

    -Gewerbeanmeldung (wo?, wie?, welche Rechtsform??)
    -Versicherungen (Kranken-, Sozial-, Arbeitslosenversicherung)
    -Buchhaltung (ab wann ist ein Steuerberater sinnvoll?)
    -Überbrückungsgeld (Wie erstelle ich als "Freelancer" einen Businessplan?)


    Wie immer bin ich über jeden Tipp dankbar,
    DQ
     
    dirtquist, 16.08.2006
    #1
  2. gerri

    gerri MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    2
  3. MacMark

    MacMark MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    59
    Die Agentur für Arbeit wird dir einen Kurs (bei der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung) empfehlen, wo man das lernt. Dort wird dein Konzept auch (hoffentlich positiv) beurteilt, was Voraussetzung fürs Ü-Geld ist. Die anderen Fragen werden auch in dem Kurs geklärt.
     
    MacMark, 16.08.2006
    #3
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schritte zum Freelancerdasein
  1. VT Event
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.324
    pumpspass
    01.12.2011
  2. Crystalier
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.199
    falkgottschalk
    08.10.2010
  3. Jebediah
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    6.092
    sunshinegreen
    17.06.2014
  4. wusa
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    3.254
    Bom0815
    27.05.2008
  5. ziemlichgut
    Antworten:
    36
    Aufrufe:
    6.088
    The Moonface
    27.04.2007