Schriften zerschossen unter Panther. Was nun?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Chromentsorgung, 25.05.2005.

  1. Chromentsorgung

    Chromentsorgung Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.06.2003
    Hallo Forum!
    Ein Bekannter hat mir ein Problem geschildert: Aus seinen Schriften sind kryptische Zeichen geworden, der Tathergang liegt im Dunkeln. Wie kann er die Schriften wiederherstellen (alle originalen und seine hinzugefügten) und auf welchen Seiten findet man kostenlose "Fonts" ???

    Danke für die Antworten!!
     
  2. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Vielleicht hilft ihm defekter Link entfernt Licht ins Dunkel zu bringen. ;)
     
  3. theRabbit

    theRabbit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.11.2003
    schriften gibts unter macfonts.com oder auch hier freemacfonts.com

    ... die standardschriften kannst du einfach von einem funktionierenden mac kopieren.. einmal im library/Fonts und eigene sind unter User/name/library/fonts

    greets Oliver

    ----
    ibook 800, mac mini 1,25, iPod 15GB
     
  4. Chromentsorgung

    Chromentsorgung Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.06.2003
    Danke!!!
     
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.760
    Zustimmungen:
    881
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    es gibt insgesamt 4 Unterverzeichnisse in denen Fonts liegen koennen - ausser den oben genannten auch noch welche die fuer alle Benutzer und inm Netzwerk zur Verfuegugn stehen.

    Das Problem deines Freundes laesst sich aber am ehesten mit Fontfinagler loessen. Es sind vermutlich korrupte Font Caches die die kryptischen Zeichen verursachen.

    Cheers,
    Lunde
     
  6. Chromentsorgung

    Chromentsorgung Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.06.2003
    Hoffentlich klappen Eure Vorschläge! Ich könte also mit meine "Fonts" Ordner seinen überschreiben (bzw. er kann das selber von der Panther CD?) und dann nachträglich alle besonderen Schriften aus dem Netz laden? Cool! Danke!
     
  7. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.760
    Zustimmungen:
    881
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    ich wuerde erst mal nichts kopieren sondern fontfinagler benutzen. Sehr wahrscheinlich loesst sich das Problem dann ohne kopieren.

    Cheers,
    Lunde
     
  8. Chromentsorgung

    Chromentsorgung Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.06.2003
    Wird bald ausprobiert! Das Forum hier ist echt spitze!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schriften zerschossen unter
  1. Pebowski
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    67
  2. Kemna
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.403
  3. Limbacher
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    239
  4. exwalser
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.886
  5. An-Jay
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    565

Diese Seite empfehlen