Schriften hochkant in Pages ??

Diskutiere das Thema Schriften hochkant in Pages ?? im Forum Office Software

  1. asma

    asma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    28.02.2008
    Ich versuche einen Flyer zu machen und würde gerne auch Texte hochkant setzen .Leider habe ich keine Ahnung wie ich das in Pages machen kann.
    Kann mir jemand helfen ??
     
  2. miss.moxy

    miss.moxy Mitglied

    Beiträge:
    6.621
    Zustimmungen:
    624
    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Meinst du um 90° oder so drehen?
    …dannüber ein Textfeld, das du drehst? Ich meine mich
    zu erinnern, dass das über cmd-halten und an einer Ecke drehen
    (rechts unten oder so) gehen müsste…

    Habs nicht, kanns dementsprechend leider nicht ausprobieren,
    aber wie wäre es denn mal in der Programmhilfe nachzusehen?

    :)
     
  3. Schleuderbogge

    Schleuderbogge Mitglied

    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    81
    Mitglied seit:
    10.11.2004
    Geht total einfach:
    • in einem Dokument deiner Wahl im Menü "Einfügen" auf Textfeld gehen
    • den Text Deiner Wahl in das aufgetauchte Feld eingeben, formatierung von Grösse und Farbe etc. kann später erfolgen
    • falls noch nicht vorhanden, im Menü "Darstellung" auf Informationen einblenden gehen
    • Das Textfeld aktivieren, falls noch nicht geschehen
    • im Informationsfenster auf das kleine schräg gestellte Lineal klicken (Informationen zu Maßen)
    • ganz unten kann man unter Drehen das Texfeld frei rotieren und ggf. spiegeln....

    Weiterhin sind die schwarzen "Anfasser" bei dem aktivierten Textfeld dazu da, um die Größe des Feldes abzuändern.
     
  4. Difool

    Difool Super Moderator

    Beiträge:
    8.800
    Medien:
    37
    Zustimmungen:
    3.254
    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Zumindest den richtigen Begriff dafür zu benutzen:
    nicht hochkant, sondern gestürzt
    (Um 90 Grad gestürtzte Schrift; oder auch liebevoll "Reeperbahn-Slogan" genannt, wenn Buchstaben vertikal, ungestürzt untereinander)
     
  5. asma

    asma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    28.02.2008
    Heißen Dank und dicke Eier für die guten Tips.
    Super werde ich heute abend mal testen .
    Danke und schöne Feiertage euch allen
     
  6. Musicfreak

    Musicfreak Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    28.02.2007
    Du kannst auch einfach für jeden Buchstaben einen Absatz machen. Denn wenn man nur den Textblock dreht ist die Schrift noch falsch. (So wie ich dich verstanden habe)
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...