Benutzerdefinierte Suche

Schrift in Photoshop perspektivisch verzerren-aber wie??

  1. LucaBrasi

    LucaBrasi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe für einen Freund zum Spaß ein Nummernschild an nem Auto-Foto für ihn zurecht geschneidert und dazu Photoshop benutzt.
    Sieht auch ganz gut aus,soweit ichs beurteilen kann,aber die Perspektive in der schrift stimmt leider noch nicht!
    Hab schon alles durchforstet aber leider weiß ich nicht wie ichs ansetllen soll!
    Wenn mir jmd hilfen könnte,wäre ich sehr danbar!
     
    LucaBrasi, 31.08.2006
  2. milimedia

    milimediaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    Bei aktiver Textebene > Menü > Frei transformieren > manuell verzerren...

    Oder: Menü > Transformieren > Perspektivisch verzerren...

    Gruß
     
    milimedia, 31.08.2006
  3. user_1000

    user_1000MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    @ milimedia: Was hast du denn fürn Photoshop?

    @ LucaBrasi: Also Schrift perspektivisch verzerren geht nur wenn du die Schrift-Ebene rasterst: Ebene > Rastern >Text ...
    Dann klappt das auch mit der Perspektive!
    Allerdings kannst du den Text nicht mehr ändern ...
     
    user_1000, 01.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schrift Photoshop perspektivisch
  1. Tim99
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.977
    michele
    17.07.2010
  2. Shrike
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    5.812
  3. element115
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    541
    shortcut
    10.10.2007
  4. MacJack2000
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    806
    miss.moxy
    20.03.2007
  5. icangetno
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    649
    sikomat
    08.02.2006