1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

schräge Tastaturkombi unter X.3

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von zim, 01.07.2004.

  1. zim

    zim Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    auch wenn ich vielleicht altbekanntes wiederhole: durch einen Zufall erwischte ich apfel+alt+ctrl+* und .... naja, ihr werdet selbst sehen. der effekt läßt sich durch die gleiche kombi wieder rückgängig machen.

    Kennt ihr ähnliche, exotische tastaturkombinationen? (die hier beschriebene hab ich jedenfalls noch in keinem fachbuch gesehen...)
    ;)
     
  2. thewalrus

    thewalrus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.02.2004
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Ctrl+Option+Cmd+*? Macht bei mir nix.

    Lustig ist Ctrl+Option+Cmd+8.
     
  3. zim

    zim Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    ergänzung...

    die *-Taste auf dem Nummernblock (unter der Auswurftaste) natürlich. (konfig.: imacG4)...
     
  4. zim

    zim Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    ist das selbe.*
     
  5. mys

    mys MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Macht genau das gleiche: b/w + invertieren.


    Kann man auch von Hand einstellen unter "Systemeinstellungen" > "Bedienungshilfen"

    Griaßle