Schnellster Weg ins mobile Internet?

  1. Swallowtail

    Swallowtail Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    2
    Hallo, ich habe ein Telefon dass über T-Mobile läuft.

    Nun kommt es ab und an mal vor dass ich dringend Internet benötige. Ich würde die Sache vielleicht 5 mal im Jahr für je 10 bis 20 Minuten nutzen.

    Am nächsten Wochenende ist es wieder soweit. Ich bin auf einer Auktion und will einige Preise im Internet checken. Ich habe bei T-Mobile angerufen und mir wurden folgende Zugangsdaten genannt:

    Telefonnummer: *99#
    Account-Name: t-mobile
    Kennwort: tm
    APN: internet.t-mobile

    Mit diesen Zugangsdaten erhalte ich jedoch folgende Fehlermeldung:
    Ich gehe mal davon aus dass mein Vertrag nicht entsprechen konfiguriert ist.

    Welche weiteren Möglichkeiten gibt es? GPRS by call? Was sagt ihr zu einer klassischen Dial-up connection?

    Ich möchte dafür ungern irgendwelche Verträge abschließen.

    Viele Grüße
    Andreas
     
    Swallowtail, 05.09.2006
    #1
  2. Swallowtail

    Swallowtail Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    2
    Keiner ne Antwort?
     
    Swallowtail, 07.09.2006
    #2
  3. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    11.055
    Zustimmungen:
    3.036
    Kann es sein, dass Du GPRS erst freischalten lassen mußt?
     
    weltenbummler, 07.09.2006
    #3
  4. ralfinger

    ralfinger MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    454
    Hilfreich wäre es zu wissen welchen Vertrag du hast. Eine Dialupverbindung ist allerdings in jedem Falle möglich. Die Daten die du gepostet hast sind ja allerdings die GPRS-Zugangsdaten.

    Gruß
     
    ralfinger, 07.09.2006
    #4
Die Seite wird geladen...