schlechte Grafikauflösung bei UMTS Internet

Metaxx

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.06.2008
Beiträge
28
hallo zusammen!!

ich nutze seit einiger zeit mit meinem macbook vodafone mobile connect, da ich aufm land wohne und hier kein breitband-dsl verfügbar ist (ja sowas gibts noch :mad: )

jetzt nervt mich seit anfang an, dass die auflösung der angzeigten bilder usw. im internet bis auf ein minimum reduziert ist... jedoch nur, wenn ich mich übers umts einwähle... wenn ich mich bei Bekannten via airport ins heimnetzwerk einlogge und von dort aus übers festnetz ins internet gehe, sind die bilder wiederum super...

der kollege meint, dass es eine einstellung von vodafone ist, um traffic einzusparen, um das umts netz zu entlasten...

kann man das irgendwo in den einstellungen ändern?? denn wenn nicht werde ich mich bei vodafone beschweren, weil mir zugesichert wurde, dass ich, sobald ich ne 3g verbindung habe, keinen unterschied mehr merken würde...

der unterschied ist für mich aber sehr gravierend...

danke schonmal für antworten...
 

Ma.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.10.2005
Beiträge
1.717
Der Kollege hat Recht.

Nimm Firefox und sauge https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/967

Modify Headers für Firefox installieren und dann folgende Einstellungen vornehmen:

Cache-Control - no-cache
Pragma - no-cache
In "General" die Option "Always On..." setzen.

Die General-Option kannst du mit "Configuration" aufrufen und entsprechend setzen.
 

Metaxx

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.06.2008
Beiträge
28
yo... hab ich... und die general option hab ich auf always on gesetzt.... aber von cache control oder pragma steht da gar nüscht... sorry... null plan...:(
 

Metaxx

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.06.2008
Beiträge
28
@Ma.

super... danke für deine hilfe:clap:
alles hat funktioniert... man muss eben nur wissen wie...

also thx nochmal...
 

Ähnliche Themen

Oben