1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Scheiß Suitcase!

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von tom71, 14.07.2004.

  1. tom71

    tom71 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Möchte am G5 (OS 10.3.2) Suitcase X1 (Vers. 11.0.2) installieren...
    Installation klappt, jedoch wenn ich Suitcase starte, wird das Programm sofort "unerwartet beendet"...
    Benutzerrechte habe ich schon repariert - ohne Erfolg
    Preferences auch schon vernichtet - ohne Erfolg.

    Ach ja nochwas: Für die XP-Extension kennt Suitcase nur die XP-Version 5.1, jedoch nicht 6.1, welches ich ebenfalls installiert habe...
     
  2. HAL

    HAL

    Zum einen würde ich mal mit dem FontDoctor, der sich auf der InstallationsCD
    von Suitcase befindet, die auf dem Rechner befindlichen Fonts checken. Zum
    anderen findet man im Download-Bereich von Extensis eine aktuelle Extension,
    die auch mit Quark 6 funktioniert.
     
  3. echt0711

    echt0711 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2003
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    12
    hallo tom,

    machst du die installation als administrator? bei mir lag es daran... bei der installation einfach nur als admin authentifizieren hat nichts gebracht, ich musste mich direkt als admin anmelden. ach ja… und die quark x-tension hat bei mir auch probleme gemacht beim installieren :) wenn man sich die installationsoptionen anzeigen lässt, kann man die einzelkomponenten abwählen. probier mal, suitcase ohne die x-tension zu installieren (da du die 5.1er ja eh nicht brauchst) und schieb nachträglich die 6.1er Extension drüber!
     
  4. tom71

    tom71 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Danke

    für die Hilfe;
    die Schriften waren alle im "Font"-Ordner in der Library abgelegt - hab sie von dort in einen eigenen Ordner gezogen

    und jetzt startet und funktioniert Suitcase!

    tom
     
  5. lud

    lud MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1

    So ist es auch richtig so, wenn die Fonts im Fonts-Ordner liegen, sind sie schon aktiv, auch wenn diese mit Schriftsammlung ausgeblendet sind, sie bleiben immer aktiv.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen