schatten auf display...! was tun?

p1.13

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.12.2007
Beiträge
26
hi,
hab seit kurzem ein mbp. bei hellen hintergründen, z.b. beim hochfahren, sieht man einen schatten der in der mitte auf der rechten seite schräg nach oben verläuft. verändert man den blickwinkel, sieht man ihn etwas mehr oder weniger...
hab gestern einfach mal im saturn den apple-promoter gefragt, der meinte es könnte an spannung am gehäuse liegen...und ich solle evtl. zu meinem händler gehen...
da der schatten nur bei hellem bildschirm zu sehen ist, ist er zu verkraften, belibt nur die frage ob er auf dauer grösser werden könnte und ob es wirklich an der spannung liegt, hat jemand erfahrung damit...und würdet ihr sagen dass man das nochmal prüfen sollte...?
gruss paul
 

p1.13

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.12.2007
Beiträge
26
hier das bild...



links nebem dem apfel....sieht man leider nicht so gut...aber er ist ja auch eher dezent....
gruss paul
 

derkleen

Mitglied
Mitglied seit
26.08.2007
Beiträge
857
hatte ne bekannte von mir auch... display wurde ausgetauscht
 

p1.13

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.12.2007
Beiträge
26
war seit dem ersten mal laden da....hab das book seit 5 tagen...
 

empreality

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.07.2007
Beiträge
2.962
Nicht zufällig mit Feuchtigkeit in Kontakt gekommen? Durch den Kapillareffekt zieht sich diese zwischen die TFT-Elemente und verursacht halt solche Flecken.

Würds auf jedem Fall tauschen...
 

ruppi!

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
6.982
wenn es im laden gekauft wurde, wird das umtauschen ggfs. ein problem darstellen. da hilft nur auf kulanz des verkäufers hoffen. ansonsten zumindest den monitor tauschen lassen.
 
Oben