Schande über mich, aber Safari und die Plug Ins..

airbiker

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.03.2007
Beiträge
54
Ich schäme mich so, darum schreibe ich diesen Thread auch in das Anfängerforum obwohl ich schon seit einem Jahr ein MacbookPro habe - bei dem alles auf Anhieb geklappt hat.

Nun habe ich mir ein Macbook dazugekauft und kriege es nicht gebacken das z.B. Videos auf n-tv (Real Player) wiedergegeben werden, obwohl ich den Real Player installiert habe und auch den VLC Player, darüber hinaus habe ich Flip4Mac - also alles was in meinem MacbookPro auch vorhanden ist...und dennoch verweigert Safari oder auch Firefox die Videowiedergabe.
Das kann doch nicht so kompliziert sein ??

Wäre über Tips & Tricks äusserst dankbar.
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2005
Beiträge
24.083
Es wäre hilfreich zu wissen, was der Mac den macht.
Abstürzen? Eine Fehlermeldung anzeigen? Explodieren?
 

compifrank

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.01.2003
Beiträge
2.129
Also ich denke mal, hier wird das Windows-Media-Format verwendet, das der Mac nicht beherrscht. Ich habe es gerade mal mit fünf (!) verschiedenen Browsern versucht, ohne Erfolg.
Der Quicktime-Player wird geöffnet und die Meldung URL ist ungültig erscheint :kopfkratz:

Ich habe Perian, Flip4Mac usw. installiert.
 

fischundgeier

Neues Mitglied
Mitglied seit
06.05.2007
Beiträge
46
ja, die videos auf ntv werden als windows media video heruntergeladen.

einzige möglichkeit:

-> neuestes safari + window media player von microsoft

die videos (zumindest ist das bei mir so) werden euch dann zwar nicht im selbenen fenster gezeigt, dafür wird aber der media player mit dem video gestartet
 

Landogardiner

Mitglied
Mitglied seit
25.02.2008
Beiträge
215
Ich habe ein ähnliches Problem: Ich kann auf meinem neuen Imac mit Safari nicht die Video-Tutorials auf der Apple-Homepage ansehen. Es passiert einfach nichts.
Will ja nicht immer meinen alten Windows-Rechner anwerfen. Hat jemand eine Idee ?
 

The Spirit

Mitglied
Mitglied seit
18.12.2007
Beiträge
771
haste perian installiert?
hatte mit version 1.1 probs, mit 1.0 lüppt alles
 

airbiker

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.03.2007
Beiträge
54
Es wäre hilfreich zu wissen, was der Mac den macht.
Abstürzen? Eine Fehlermeldung anzeigen? Explodieren?
Der Mac bzw. Browser zeigt nur ein weißes Feld, dort wo normalerweise der Film laufen sollte...

Versteh die ganze Sache nicht, vor allem weil es auf meinem Pro rund läuft und ich nie Schwierigkeiten hatte.

Vielleicht sollte ich noch den Windows Media Player installieren, aber das kann es doch eigentlich nicht sein...:confused:

PS Perian wird jetzt auch noch probiert
 

s54

Mitglied
Mitglied seit
02.09.2007
Beiträge
122
hi,

hab hier 10.5.2 mit allen aktuellen updates, safari 3.1 (5525.13), flip4mac wmv 2.2.0.49 sowie perian 1.1 und hier gehts einwandfrei
 

detto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2007
Beiträge
3.183
Hier ist es ähnlich:
10.5.2 , Perian , Flip4Mac , alles aktuellste Version. Aber n-tv funzt nicht.
 
E

Electropapa

Astreine Videos. :D

Perian und Flip3,5Mac am Start.

Gruß E-pa
 

demark

Mitglied
Mitglied seit
26.10.2006
Beiträge
264
Hallo!

Hier bin ich wohl richtig. Bisher hatte ich es nicht gebraucht, aber nun sollte ich einen Seiteninhalt (smi) sichtbar machen - habe ja auch einen Mac.

Safari bietet im Gegensatz zu den Browsern auf meinen Rechnern gar nicht erst das Installieren des Realplugins für Mac an.

Na gut, also manuell runterladen. Dann installieren. Dann Schiet. Starte ich das Filmchen, dann wird mir unter Safari nur ein klitzekleines Fenster von ca 1cm Kantenlänge angezeigt. Der Ton ist da.
Möchte ich "Realplayer direkt starten", dann tut sich nix am Player. Download der smi-Datei wird aber angezeigt. und ganz nebenbei wird der Schreibtisch mit diesen "Downloads" zugemüllt.

Wie bekomme ich den Realplayer und Safari gemeinsam auf dem Mac ordentlich zum Laufen?

Mac OSX 10.4.11
Safari 3.0.4
Realplayer 10.1.0
besuchte Seite = sandmaennchen.de
G4Mac
 
Oben