Benutzerdefinierte Suche

Samsung SGH-E900 Datenübertragung. HILFE

  1. Ensiferum

    Ensiferum Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Ich habe das Samsung SGH-E900 und kann Daten per Bluetooth übertragen, doch habe ich jetzt folgendes Problem: Ich habe mir eine 2 GB Speicherkarte (Micro SD) gekauft, doch kann ich per Bluetooth diese nicht anwählen. Sie wird vom Handy erkannt und ich kann auch Daten per Handy darauf schieben, doch nicht direkt vom PC! Ich wollte einen ca 700 mb großen Film auf das Handy ziehen und das Handy hat nur 80 mb internen Speicher, also kann ich auch nicht erst darauf ziehen und dann auf die 2 GB Karte... Kann mir jemand ein Synchonisationsprogramm nennen, das gut funktioniert oder sagen wie ich das per Bluetooth hinbekommen kann? Oder kann man irgendwie auch das Handy als Massenspeichergerät installieren? Ich habe nur Treiber für Windows dabei...

    Hilfeee
     
    Ensiferum, 02.03.2007
  2. frankyfly

    frankyflyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.08.2004
    Beiträge:
    2.344
    Zustimmungen:
    64
    Per Bluetooth kannst Du wahrscheinlich knicken, das würde auch viel zu lange dauern!

    Ich sehe da eine, evtl. zwei Möglichkeiten.

    1.) Handy per USB Kabel an den Mac anschließen und hoffen, dass die SC-Karte als externes Laufwerk gemounted wird. dann kannst Du per Drag & Drop Dateien hin- und er schieben.

    2.) Die SD-Karte in einem Kartenlesegerät am Mac mounten, ansonsten wie oben.

    Größere Dateien per Bluetooth zu übertragen dauert definitiv zu lange, da sitzt Du zwei Tage dran bei 700MB.

    Synchronisationsprogramme (alà iSync) für Samsung gibt es nicht, da Samsung sich weigert den nötigen SyncML Standard zu unterstützen.
     
    frankyfly, 02.03.2007
  3. Mure

    MureMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0

    Ich kann Dir den Tipp geben Dir ein Sony zu kaufen. Da ist alles direkt dabei und alles wird sofort erkannt und es gibt keine Probleme. Das D900 ist zweifelsohne eines der schönsten Handys aber Softwaretechnisch ist Samsung nicht der Burner.
     
    Mure, 02.03.2007
  4. Ensiferum

    Ensiferum Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Das Samsung an sich is echt top, aber auch die Speicherkarte wird net erkannt. Mit dem Tipp kauf ein andres handy kann ich absolut nix anfangen. Ich hab dieses erst vor ein paar Tagen gekauft und ich finds genial! Bleibt wohl nur der kartenleser, werde wohl einen anschaffen müssen. Sonst keiner nen Tipp?
     
    Ensiferum, 02.03.2007
  5. Ensiferum

    Ensiferum Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Habe mir jetzt einen HAMA Kartenleser bestellt, hoffe der is schön schnell
     
    Ensiferum, 02.03.2007
  6. Ben-1512

    Ben-1512MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    6
    Das war gar nicht schlau. Vorher nicht nachgedacht, was? :rolleyes:

    Das war sehr schlau. Ne andere Lösung hättest Du wahrscheinlich nicht gefunden. Is´n Mist-Ding mit Samsung. Hatte eigentlich mit nem Samsung geliebäugelt, nun ist es das E60 von Nokia geworden. Aber der Kartenleser wird Dir das Leben sicherlich einfacher machen.

    Ben.
     
    Ben-1512, 03.03.2007
  7. Ensiferum

    Ensiferum Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir jetzt erstmal nen Cardreader von nem Freund geliehen, der funktioniert auch einwandfrei, wird auch unter Mac gut erkannt (erst nach formatieren der SD Karte). Nur gestaltet sich jetzt folgendes Problem: Alle Lieder, die ich auf die Karte machen werden vom Handy als nicht aktzeptiertes Format angezeigt... Wenn ich sie jedoch auf dem Handy direkt speicher ist es kein Problem. Das verstehe ich nicht. Es sind Mp3 Dateien, habe auch mal Mp4 (AAC mit iTunes) probiert, aber hilft auch nix.
     
    Ensiferum, 03.03.2007
  8. Mure

    MureMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0

    Wieso war das nicht schlau ? Ich hatte alle Modelle schon mal im Test. Einer unserer besten Kunden ist Betreiber eines Mobilfunkhandels. Und ich kann nur sagen das Sony von der Software, Haptik und vom Handling her nicht zu übertreffen ist.
     
    Mure, 03.03.2007
  9. Ben-1512

    Ben-1512MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    6
    Naja, hilft einem doch nicht wirklich weiter, wenn derjenige eine Frage zu einem spezifischen Gerät stellt und dann den Rat erhält, sich ein anderes zu kaufen, oder?:rolleyes:

    Ben.
     
    Ben-1512, 03.03.2007
  10. Mure

    MureMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Du hast Recht mit dem was Du schreibst. Sorry an den Autor. Aber das nächste mal Sony holen ;)
     
Die Seite wird geladen...