Samsung SGH-D900 nicht kompatibel mit Mac

  1. petertx36

    petertx36 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    6
    Hallo MAC-Freunde,
    habe mir grade das Samsung SGH-D900 gekauft.
    Leider ist es mit iSync nicht kompatibel.
    Per Bluetooth wir eine Verbindung hergestellt, aber iSync gibt die Meldung: iSync ist nicht kompatibel!
    Per USB passiert auch nichts.
    Samsung hat auch keinen Treiber für MAC.
    So toll und schön mac auch ist aber so langsam habe ich keine Lust auf immer wieder halbe Sachen.

    Sollte jemand eine Lösung haben, bitte her damit.


    Gruß
    Peter
     
  2. Normalerweise informiert man sich vor dem Kauf ob das Gerät mit der bereits vorhandenen Hardware/Software kompatibel ist und kauft nicht blind irgendetwas und sudert danach, dass der böse Mac schuld ist weil Samsung keine Treiber anbietet... :rolleyes:

    MfG, juniorclub.

    PS: ich empfehle dir diesen Thread: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=214897
     
  3. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
  4. petertx36

    petertx36 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    6
    Das Samsung keinen Treiber anbietet war klar. iSync kommt ja mit jedem Handy klar.:)
    Da Samsung zu den Führenden Handyhersteller gehört bin ich davon ausgegangen das iSync damit klar kommt.
    Aber MAC ist toll, habe gar nichts gegen das teil gesagt. Mac ist toll.


    Jedes mal wenn hier jemand etwas gegen Mac sagt wird es niedergemacht.
    Ein Mac ist auch nicht 100%tig ohne Probleme. Probleme gibt es genug mit Handys die kompatibel sind.

    An juniorclub: kannst Du einen Mac-Mini gebrauchen? Habe einen zuviel☺
     
  5. Ich habe nicht behauptet, dass ein Mac ohne Probleme läuft. Aber als MacUser weiß man, dass nicht alle Geräte am Markt mit MacOS kompatibel sind und deshalb achtet man vor allem beim Kauf von neuen Geräten penibel darauf, dass diese auch unterstützt werden. Entweder von Apple direkt oder durch Treiber vom jeweiligen Hersteller. Das klärt man VOR dem Kauf.
    Danke nein, aber ich hab gehört bei eBay kriegt man sowas los. Angeblich auch in den Kleinanzeigen hier bei MacUser.
    Nur zu, solang er noch was wert ist... ;)

    MfG, juniorclub.

    PS: sorry für OT. Vielleicht findet sich ja noch eine Lösung zu deinem Problem. Nun hast es ja schon gekauft...
     
  6. frankyfly

    frankyfly MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.08.2004
    Beiträge:
    2.344
    Zustimmungen:
    64
    Hier gibt es eine Liste welche Telefone offiziell von isync unterstützt werden, fällt das zukünftige Handy nicht darunter, muss man sich eben informieren ob es inoffiziell geht.
    Hättest Du das getan, hättest Du innerhalb kürzester Zeit (auch hier im Forum) erfahren, dass Samsung nicht mit isync kompatibel ist und dass dies nicht der Fehler von Apple ist...

    Es gibt für einige Samsung Modelle eine kostenpflichtige Alternative, Onsync, allerdings leider nicht für Dein Modell.
    Beschwer Dich bei Samsung, die benutzen nicht den nötigen mSync-Standard, um die Handys isync-tauglich zu machen.
     
  7. petertx36

    petertx36 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    6
    Habe mich inzwischen abgeregt.
    Das Samsung da seinen eigenen Weg geht ist schade.
    Auf die weise kriege ich nur Zugang zu meinen Handy über einen XP-PC.
    In der Heutigen Zeit bräuchte man doch noch einen alten PC-Kasten, zumindest im Abstellraum, für den Notfall, wie den Feuerlöscher.

    XP möchte ich nicht auf meinen Mac drauf machen, obwohl es in dieser Situation Vorteile hätte.
    Nehmen wir an ich würde eine Günstige XP Version bei eBay schießen?
    1. Wie funktioniert das mit dem MAC?
    2. Was ist wenn XP Viren fängt und die Hardware geht kaputt?
    3. mit XP nur für updates ins Internet?
    4. Können Dateien auf einer Partition von beiden Systemen benutzt werden?


    Gruß
    Peter
     
  8. also ich hab ein E900 und wollte über parallels mein handy verwalten. aber ich kann das handy in den devices schon gar nicht verbinden. OSX sagt immer das gerät wird gerade benutzt, bitter probieren sie es is 5-10 sec nochmal. das kann ich machen biss es nacht wird ...

    blöd, echt ... kann mir das einer erklären ? andere usb devices funzen auch tadellos.


    edit: es gibt ein programm, nennt sich OnSync, das soll ads können. leider momentan site down ...
     
Die Seite wird geladen...