Samsung ML 1610 Treiber??

  1. derkuddel

    derkuddel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich jabe mir letzte Woche ein MacBook Pro zugelegt und soweit mehr als gut eingelebt. Einzig meinen Drucker 'Samsung ML 1610' bekomme ich nicht zur Arbeit mit dem Mac überredet.

    Kann mir da jemand Tips geben? Bei Samsung habe ich leider keine Mac Treiber gefunden. Weiß da jemand weiter?
     
    derkuddel, 11.07.2006
  2. minilux

    miniluxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    13.976
    Zustimmungen:
    2.726
    diesmal hätte die Suche geholfen: hier
     
    minilux, 11.07.2006
  3. derkuddel

    derkuddel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, ich hatte danach gegoogelt und hier leider nur ein Thema gefunden, was mir nicht weiterhalf. TRotzdem vielen Dank für den hinweis ;)
     
    derkuddel, 11.07.2006
  4. minilux

    miniluxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    13.976
    Zustimmungen:
    2.726
    kein Problem, der Link sollte weiter helfen
     
    minilux, 11.07.2006
  5. sunit

    sunitMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    sunit, 21.01.2009
  6. Manghuhula

    ManghuhulaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich versuch schon alles, was ich hier gefunden habe, um meinen ML1610 zum laufen zu kriegen, nichts davon klappt. Liegt es möglicherweise daran, daß ich ne fritz.box dazwischen habe? Wenn ich einen Druckauftrag wegschicken, kommt immer die Meldung: "Netzwerkhost „fritz.box“ ist ausgelastet".

    Ich hab hier nen iMac 24" und MacOS 10.6.5 drauf.

    Gruß
     
    Manghuhula, 04.01.2011
  7. sunit

    sunitMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Es funktioniert tadellos

    Der ML1640 (1610 wohl auch) funktioniert tadellos (auch mit FritzBox) wenn man folgendes macht:

    1) Alte Druckerkonfigurationen löschen
    2) Neuen Drucker hinzufügen "+"
    3) Nicht über Bonjour (Standard), sondern "IP" auswählen!!
    4) Protokoll: HP Jetdirect Socket
    5) Adresse: IP-Adresse an dem der Drucker hängt mit ":9101" hinten dran (z.B. 192.168.248.11:9101) - wenn es mit "9101" nicht geht, "9100" probieren
    6) Druckertreiber auswählen.
    7) Fertig.

    Mit dieser Methode hatte ich keine Druckabbrüche mehr.
    Mein Drucker hängt an einer AirportExpress, die über eine Fritzbox 7270 eingebunden ist.
     
    sunit, 05.01.2011
  8. Manghuhula

    ManghuhulaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort. Da mein Drucker am USB-Anschluß dran ist, habe ich leider keine IP-Adresse. Fritz.Box bei mir ist die 7170.

    ich hab den drucker mal direkt am imac angeschlossen, dort läuft er anstandslos mit dem treiber für den ml1510. über die fritz.box aber leider nicht.
     
    Manghuhula, 05.01.2011
  9. sunit

    sunitMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du schon

    Hängt der Drucker direkt per USB am MAC?
    Dann verstehe ich Dein Problem nicht.

    Hängt der Drucker am USB-Port Deiner 7170?
    Die IP-Adresse des Druckers, der an der Fritz!Box angeschlossen ist, ist die der Fritz!Box - im Urzustand also die 192.168.178.1

    Hängt Dein Drucker an einer AirportExpress (o.ä.)?
    Dann hat dieser Printserver eine IP-Adresse. Der Printserver wäre mit der FitzBox per W-LAN verbunden. Im FritzBox-Menü fändest Du die entsprechende IP-Adresse - im Urzustand i.d.R. 192.168.178.20 (oder .21, .22, ...)


    Grüße.
     
    sunit, 08.01.2011
  10. buonasera1

    buonasera1MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo!
    ich hab ein macbook bekommen und bin blutiger anfänger. seit ca. 2 h versuche ich meinen samsung ml 1610 mono laser printer zu instalieren, aber es klappt einfach nicht. auf einer anderen homepage habe ich gelesen, das die neuen macbooks die alten treiber nicht mehr lesen können. gibt es dafür eine andere lösung? ich bin studentin und muss fast jeden tag was ausdrucken. ich hoffe mir kann jemand weiter helfen.
     
    buonasera1, 09.01.2011
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Samsung Treiber
  1. minimann
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    889
    oneOeight
    08.11.2013
  2. riconus
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    722
    riconus
    04.04.2013
  3. LucaDavis
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.898
    oneOeight
    26.01.2012
  4. alphaomega
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.210
  5. tschloss
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.439
    PeterStgt
    18.09.2008