Samsung-Drucker via Netzwerk nutzen?

  1. timmm

    timmm Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    2
    Hi,
    mein Netzwerk zuhause ist folgendermaßen aufgebaut:
    Eine Fritzbox, die als DSL Modem und Router für 2 PCs fungiert. An die Fritzbox ist nochmal ein Netgear-Router angeschlossen, sozusagen als Wlan-Verlängerung. Über diesen bekommt mein Powerbook Internet via Wlan.

    Am Windows-PC, der an der Fritzbox hängt, ist ein Samsung SCX-4521F Laserdrucker angeschlossen. In XP ist er freigegeben, mein Printer Setup Utility findet ihn aber nicht. Gibt es irgendeine Möglichkeit, über das beschriebene Netzwerk und den XP-PC zu drucken?

    Wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet.
    Tim
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
  3. timmm

    timmm Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    2
    danke für den link. bei samsung und google konnte ich keine treiber finden. hat jemand noch eine idee, wo ich gucken könnte?
     
  4. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    113
    Für das Modell gibt es anscheinend keine Mac Treiber. Als ich meinen Samsung Laser neu hatte habe ich das ganze folgendermassen gelöst:
    http://macuser.de/forum/showthread.php?t=80016 . Ist zwar eine umständlich einzurichtende Lösung, funktioniert nachher aber einwandfrei.
    Wenns Probleme damit gibt versuche ich gerne zu helfen, obwohl in dem Thread eigentlich alle Probleme die Auftreten können besprochen wurden.
     
  5. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
  6. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    113
    Merkwürdig daß die im deutschen Downloadcenter nicht angeboten werden, da gibts noch nichtmal das Modell.
     
Die Seite wird geladen...