Samsung CLX 2160 kein Scannen möglich

Bigblue

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.10.2007
Beiträge
117
Hallo Forum,

So, jetzt bin ich aber langsam am verwzeifeln. Habe mir gestern den Laserkombi Samsung CLX 2160 gekauft, da ich geschäftlich öfters mal Briefe mit Tabellen auch farbig brauch. Mal was scannen sollte halt auch gehen. Ein super kompaktes Gerät aber.... Vorher im Internet nachgeschaut - Treiber für 10.5 vorhanden. Nur wenn ich das dazugehörige Programm zum Scannen "ScanThru" installiere meldet Leo zwar "erfolgreich" installiert aber das Programm ist nirgends zu finden.

Kann mir da jemand weiterhelfen ????????

Gruß
Werner
 

Struwelpeter

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.10.2007
Beiträge
2.236
Es wäre einen Versuch wert, es zunächst einmal mit dem "hauseigenen"
Programm "Digitale Bilder" zu versuchen - vielleicht geht der Scanner ja
damit.

Was Deinen Treiber betrifft, so könnte es sein, daß der vielleicht nur so
eine Art Plugin installiert hat, damit der Scanner über die TWAIN-Schnitt-
stelle angesprochen werden kann.

Probiere es doch mal über ein entsprechendes Bildbearbeitungspro-
gramm, ob Du dort über Importieren - TWAIN den Scanner ansprechen
kannnst.
 

Bigblue

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.10.2007
Beiträge
117
@struwelpeter

Danke für deine Antwort. Das hab ich schon versucht. Der Scanner wird auch als "Gerät" erkannt und macht einen vorabscann. Leider ist danach aber das Feld "Scannen" ausgegraut ? Und ich kann den Scan also nicht weiter einstellen 8 Farbtiefe ect. ) geschweige den speichern.

Hab jetzt grad gesehen, das in der Geräteübersicht der TWain Treiber nicht "aktiv" ist. Liegt`s vielleicht daran, das vorher ein HP 6180 am Gerät hin. Dieser Twain Treiber ist nähmlich noch aktiv.

Danke nochmals

Werner
 

Struwelpeter

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.10.2007
Beiträge
2.236
Danke für deine Antwort. Das hab ich schon versucht. Der Scanner wird auch als "Gerät" erkannt und macht einen vorabscann. Leider ist danach aber das Feld "Scannen" ausgegraut ? Und ich kann den Scan also nicht weiter einstellen 8 Farbtiefe ect. ) geschweige den speichern.
Das stimmt doch schon mal optimistisch :)

Das mit dem ausgegrauten Feld kenne ich aus eigener Erfah-
rung. Das liegt daran, daß Du zunächst einen Rahmen in dem
Vorschaufeld aufziehen mußt. Danach erst ist dann der Button
"Scan" aktiv und somit anwählbar.

Zum zweiten Teil Deiner Frage: es kann natürlich gut sein, daß
sich die zwei vorhandenen TWAIN-Trieber durchaus in die
Quere kommen. Ich würde versuchen, den alten Treiber zu
deinstallieren. Meist geht das, indem Du das Installationspro-
gramm noch einmal aufrufst und dann kannst Du die Option
"Deinstallieren" auswählen.

Viel Erfolg :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Bigblue

Bigblue

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.10.2007
Beiträge
117
@struwelpeter

Hey super vielen Dank. Das mit dem aufziehen im Vorschaufenster hat schon mal wirklich den "Scan" möglich gemacht. Das hat mich jetzt schon weiter gebracht und das WO Ende ist gerettet :cake:

Jetzt schau ma mal wegen dem zweiten Problemchen.

Nochmals Danke

Werner
 

Struwelpeter

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.10.2007
Beiträge
2.236
Hallo Werner,

freut mich wirklich, daß ich helfen konnte :)
 
Oben