1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von GreJan, 13.05.2005.

  1. GreJan

    GreJan Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    also, wie hier schon mal irgenwo gepostet wurde, hat Safari wirkliche Probleme die Seiten von 1&1 im Control-Center ordnungsgemäß anzuzeigen, immer wieder kommt die Meldung, das der Server nicht gefunden wurde.
    Habe alternativ Camino installiert und damit gehts, wird Zeit für 10.4.1 :rolleyes:
     
  2. Flaaschworscht

    Flaaschworscht MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    56
    Ist beim T-Online Kundencenter auch so.
    Beim nochmaligen Aufruf der Seite geht es dann doch.....






    Thomas
     
  3. GreJan

    GreJan Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    genau, so is es auch bei mir, es nervt ein bisserl.
    Sonst läuft alles mit dem Ticher. ;)
     
  4. Flaaschworscht

    Flaaschworscht MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    56
    :D Jau, de Tiiiescher rennt :D