Safari und eBay

  1. scala

    scala Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    14
    Hallo an Alle,

    in der letzten Zeit habe ich mit Safari folgendes Problem. Bis zum Anzeigen der Rubriken und Liste aller Angebote klappt alles einwandfrei, doch wenn man auf ein einzelnes Angebot klickt, kann Safari dies nicht mehr anzeigen. Wie kann man das Problem beheben?

    "Fehlermeldung: Safari kann die Seite „http://cgi.ebay.de/Apple-eMac-1-25-...yZ80041QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem“ nicht öffnen. Fehler: „Ungültige Server-Antwort“ (NSURLErrorDomain:-1011) Bitte wählen Sie im Menü „Safari“ die Option „Fehler an Apple melden“, notieren Sie die Fehlernummer und beschreiben Sie die Schritte, die zum Auftreten dieser Meldung führten."

    Viele Grüße
     
    scala, 12.03.2007
    #1
  2. animalchin

    animalchin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Beiträge:
    4.749
    Zustimmungen:
    79
    Ich verwende für ebay den Feuerfuchs. IIRC ist das eigentlich ein ebay-seitiges Problem, aber die kümmern sich einen feuchten Kehricht um Macuser-Bedürfnisse. :mad:
     
    animalchin, 12.03.2007
    #2
  3. scala

    scala Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    14
    Danke für die Antwort. Unter Firefox klappt es übrigens. Aber ich will doch Safariiiiiiii :o
     
    scala, 12.03.2007
    #3
  4. adreu

    adreu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    26
    Ja, es nervt tierisch, nur wegen eBay immer Firefox starten zu müssen. Es heißt auch immer, dass eBay schuld sei. Ich glaube es gerne, habe aber mal OmniWeb getestet, dass auf der gleichen Engine wie Safari basiert, und hatte damit keine Probleme. Na ja, wie auch immer... es geht eben einfach nicht.
     
    adreu, 12.03.2007
    #4
  5. raschel

    raschel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    52
    Leider verträgt sich ebay nicht mit Safari.

    Auch wenn man benutzerdefinierte Einstellungen verwendet, so z . Bsp. bereits beendete Angebot anzeigen lassen will, streikt Safari.
    Safari zeigt den Menüpunkt einfach nicht an, obwohl man ihn vorher klar definiert hat.

    Da greife ich dann auch immer auf den Fuchs zurück ...

    Grüße,

    raschel
     
    raschel, 12.03.2007
    #5
  6. dude450

    dude450 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal, bin neu hier! =)

    Ich hab dasselbe Problem mit Safari und OS X (alles aktuell) und verwende deswegen den Fuchs.

    Dieser aber gibt nach einer Weile ebenfalls auf und will eine Datei herunterladen "eBayISAPI.dll" jedesmal wenn Ich auf Ebay etwas klicken will. Selbst wenn ich aus einem Email-Programm nen Ebay-link anklicken will. Wenn Ich meine Cookies dann lösche, geht es wieder für ein paar Minuten bis zu einer Stunde...
    Ständig Cache leeren und neu einloggen nervt. Hab Opera und Camino ausprobiert, selbes Problem. Ebay und Mac, hmm, frustrierend.

    Irgendwelche Einfälle?
     
    dude450, 13.03.2007
    #6
  7. Kid Rock

    Kid Rock MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.05.2005
    Beiträge:
    3.233
    Zustimmungen:
    33
    Hallo und willkommen im forum!

    bei safari habe ich es auch ab und zu, dass links nicht angeklickt werden können. und ausserdem hat safari keine mausgesten, was es nicht gerade zu meinem favoriten macht.

    ansonsten klappt ebay bei mir mit firefox ganz gut.
     
    Kid Rock, 13.03.2007
    #7
  8. dude450

    dude450 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hab viel gelesen hier im Forum, Ich finde es interessant wie manche sich weigern einen zweiten Browser für Ebay zu benutzen. Ich habe mittlerweile VIER Stück installiert und mit keinem geht es länger als 15 Minuten gut bis Ich mein Cache/Cookies leeren oder den Browser zurücksetzen muss (Camino).

    Ich will doch nur flüssig arbeiten....
     
    dude450, 13.03.2007
    #8
  9. scala

    scala Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    14
    Hallo an Alle,

    habe 10.4.9 installiert und siehe da... bis jetzt haben alle eBays-Seiten funktioniert.

    Viele Grüße
     
    scala, 13.03.2007
    #9
  10. adreu

    adreu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    26
    Mit Safari? Das wäre ja wirklich klasse...
     
    adreu, 14.03.2007
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Safari eBay
  1. HASosx
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    398
    HASosx
    24.06.2017
  2. DJBlue
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    282
    Maulwurfn
    15.08.2016
  3. Korgo
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.054
    Pumpernickelfee
    06.07.2015
  4. borger
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    379
    martinibook
    19.12.2008
  5. glancos
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    306
    Kovu
    13.09.2008