Safari so langsam

  1. schluckwasser

    schluckwasser Thread Starter

    bilde ich mir das nur ein, oder is SAFARI ein bisschen langsam.

    hab bis eben mit opera gesurft und da wars schneller.
    ich sitze hier an nem "1.5mac mini".

    komisch, liegt das vielleicht daran, das sich opera seiteninhalte von bereits besuchten seiten merkt und diese dann schneller aufrufen kann.
    kann das safari nicht ?

    bitte klärt mich da mal auf.
    kann man safari irgendwie tunen ?
     
    schluckwasser, 02.01.2006
  2. masta k

    masta kMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    616
  3. schluckwasser

    schluckwasser Thread Starter

    danke, das werd ich mal testen.

    wie schauts aus ?
    wie kann ichs einstellen, daß geklickte links z.b von bildern nicht in einem neuen fenster, sondern als tab geöffnet werden.
    mit apfel + draufklicken gehts ja.
    bin allerdings zu faul die finder zur tastatur zu bewegen.
    kann ich das fest einstellen ?

    außerdem blockiert das "pop-up blockieren" bei mir die funktion von einigen websiten?
    kann man den pop-up block noch ein bisschen justieren ?
     
    schluckwasser, 02.01.2006
  4. schluckwasser

    schluckwasser Thread Starter

    ok ,jetzt läuft schon schneller.

    bestehen bleibt das problem mit java-applets


    die getappten links hab ich hinbekommen.
     
    schluckwasser, 02.01.2006
  5. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiSMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    46
    www.pimpmysafari.com

    Einige Euros investieren und der Safari läuft so wie man es sich wünscht ;)
     
    eXiNFeRiS, 02.01.2006
  6. schluckwasser

    schluckwasser Thread Starter

    nö , geld will ich dafür nicht ausgeben.

    safari gefällt mir schon besser wie opera.

    habe jetzt folgendes aktiviert:
    safari > einstellungen > allgemein > links von anderen programmen > in einem neuen tab im AKTUELLEN fenster öffnen

    trotzdem werden links noch in einem neuen safari-fenster geöffnet.
    komisch das.
    weiß jemand abhilfe ?
     
    schluckwasser, 02.01.2006
  7. Robby4

    Robby4MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    57
    Wenn Du auf RSS verzichten kannst, ist Camino schnieke. :)
     
    Robby4, 02.01.2006
  8. schluckwasser

    schluckwasser Thread Starter

    was ist RSS ?

    und wo liegen die vorteile von camino gegenüber SAFARI ?
     
    schluckwasser, 02.01.2006
  9. sikomat

    sikomatMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    3.482
    Zustimmungen:
    0
    http://www.apple.com/de/macosx/features/safari/
     
    sikomat, 02.01.2006
  10. schluckwasser

    schluckwasser Thread Starter

    nö, rss brauch ich nich wirklich.

    viel lieber hätte ich, daß links zu bildern im gleichen safari-fenster als tab geöffnet werden.
    kann man da vielleicht einen button oder so für einen neuen tab einfügen ?
    immer "apfel+t" drücken is doof.

    gibt es einen taste fürs "aktualisieren" ?
    bei opera wars f5.
    bei safari hab ichs noch nicht gefunden.
     
    schluckwasser, 02.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Safari langsam
  1. LuiseSteck
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    102
  2. Mb2
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    164
  3. Silence7
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    160
    Matrickser
    15.06.2017
  4. BarbaraSchmidt
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    329
    Impcaligula
    17.05.2017
  5. Silence7
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    190
    Silence7
    23.09.2016