Safari-Problem

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von tk69, 04.08.2006.

  1. tk69

    tk69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    05.12.2004
    Vielleicht kennt jemand das folgende Problem:

    Seit ein paar Wochen gibt es von Zeit zu Zeit ein Problem, was mir langsam auf den Senkel geht.

    Ich habe soweit alles auf den neuesten Stand, was die Software betrifft. Dennoch kommt es vor, dass ich bei irgendeiner neu aufgerufenen Webseite feststellen muss, dass meine sämtlichen Einstellungen in Safari zurückgenommen wurden sind. (z.B. Tab-Leiste immer anzeigen, einige hinzugefügte Symbole sind wieder weg, Standard-Lesezeichen sind wieder in der Leiste, Saft-Einstellungen sind auch zurückgestellt)

    Weiß jemand Rat?

    Cu und Gruß
    tk
     
  2. tk69

    tk69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    05.12.2004
    Keiner so ein Problem? *michschonmalfertigzumformatierenmach* :(
     
  3. The Moonface

    The Moonface MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    13.04.2005
    hast du irgendwelche zusaetzliche PlugIns installiert??

    Als ich mal SaftBar (so oder so aehnlich hiess es) installiert hatte, stuerzte Safari bei mir immer ohne ersichtlichen Grund ab...
     
  4. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.957
    Zustimmungen:
    1.131
    MacUser seit:
    29.03.2006
    nein, nie gesehen oder davon gehört. Falls Du die Ursache findest bitte posten!
     
  5. tk69

    tk69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    05.12.2004
    Saft habe ich installiert ja, hatte aber bisher nie Probleme dieser Art bereitet. Denke auch nicht, dass es daran liegt, weil ja kein anderer diese Probleme hat.

    War erst heute wieder: schwups, war alles so, als wäre alles auf Standard zurückgesetzt. *grübel*
     
  6. The Moonface

    The Moonface MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    13.04.2005
    mmhh versuch es mal bitte und deinstalliere Saft. Ich koennte wetten das es daran liegt!
     
  7. tk69

    tk69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    05.12.2004
    Und wie soll das Bierchen mich erreichen, wenn du die Wette verlierst? ;)

    Was macht dich da so sicher? "Nur" deine Erfahrungen?

    Ich werds auspobieren, obwohl ich mich schwer von Saft trennen kann. Wie lange muss ich das aushalten?

    Überhaupt: wie kannst du das aushalten? :)


    EDIT:
    So habe ihn jetzt deinstalliert. Mal eine gewissen Zeit beobachten. Vielleicht beißt Saft sich auch neuerdings mit AdBlock. Das habe ich auch noch wegen der Flash-Animationen. Nun habe ich den Filter von Saft in AdBlock importiert. Also was das blocken angeht, ist es ja ok. Aber wenn ich auf meinen Nippel gedrückt habe, öffnete sich die neue Seite in einem neuen Tab. Das nervt jetzt mit dem rechten Mausklick...
    Alles andere geht soweit wohl...
    /EDIT
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2006
  8. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    System-Update eingespielt? Das würde die Standard-Lesezeichen erklären.
     
  9. tk69

    tk69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    05.12.2004
    Nein, zumindest nicht zu diesen Zeitpunkten, wo dieses Problem auftrat.

    Alle System-Updates sind schon längst vorher installiert worden.
     
  10. tk69

    tk69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    05.12.2004
    Naaa? Bis jetzt ist noch alles ok - ohne Saft...

    Solltest du doch recht haben @the moonface?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen