Safari-PROBLEM!Bitte helfen!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Artantin, 23.11.2006.

  1. Artantin

    Artantin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.08.2006
    Hallo!
    Folgendes Problem ist bei mir aufgetreten:Beim versuch, ein lesezeichen zu löschen-sowohl in der lesezeichenliste wie auch übers menü `lesezeichen`-stürzt safari sofort ab.auch die mir geratene möglichkeit, "com.apple.safari.plist" (übers benutzer-menü)in den papierkorb zu werfen und dann safari neu zu starten, bracht keine besserung.cache löschen brachte auch nix..wer kennt sich da aus? vielen dank!
     
  2. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    178
    MacUser seit:
    30.06.2003
    Was hat ein Safariproblem mit Hardware zu tun? -> nichts
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.410
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Hast du irgendwelche Safari Erweiterungen installiert oder tritt das Problem bei einem anderen user auch auf ?

    @JavaEngel
    Ein Tipp oder etwas netter Worte wären vielleicht angebrachter grade bei einem User der noch neu hier ist ;)
     
  4. Kojima

    Kojima MacUser Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    15.03.2004
    Hast Du schon mal mit dem Festplatten-Dienstprogramm die Rechte repariert?


    Gruß
    Komjima
     
  5. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.178
    Zustimmungen:
    3.684
    MacUser seit:
    23.11.2004
    ~/Library/Application Support/Safari/Bookmarks.plist

    ist die datei, die du suchst...

    (~ steht für /Users/username)
     
  6. Artantin

    Artantin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.08.2006
    Safari-Problem FWD

    Hallo, danke für eure Antworten!
    Leider hats nichts geholfen..
    .plist gelöscht, und auch Rechte repariert..
    Habe, als das Problem schon mal auftauchte, Safari upgedatet, damals hats geholfen, diesmal nicht..oder hängt es damit zusammen?
    Danke jedenfalls!
     
  7. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.957
    Zustimmungen:
    1.131
    MacUser seit:
    29.03.2006
    oneOeight meinte vermutlich die Datei ~/Library/Safari/Bookmarks.html. Wenn du die löschst, sind deine Bookmarks ALLE gelöscht und dein Problem sicher gelöst. Andererseits hast Du dann auch möglicherweise wichtige Bookmarks gelöscht.
    Am besten ist, du exportierst die Bookmarks mit Safari Bookmark Exporter (defekter Link entfernt, sicherheitshalber in zwei oder drei verschiedenen Formaten. Dann kannst du die plist löschen und die Bookmarks wieder re-importieren. Möglicherweise kannst du das kaputte Bookmark dann einfach entfernen ohne daß Safari abstürzt. Wenn das nicht geht, kannst du die Datei mit den exportierten Bookmarks mit einem Texteditor (zB. Textwrangler) öffnen und das Bookmark von Hand löschen BEVOR du die ganzen Bookmarks wieder importierst.
    Wichtig ist natürlich, daß Safari beim Löschen der plist nicht offen ist.
     
  8. Artantin

    Artantin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.08.2006
    Problem teilweise behoben!

    Danke walfrieda,
    die bookmarks sind weg,die wichtigen wieder hinzugefügt.Leider ist das Problem nur teilweise gelöst- beim Versuch, einen neuen Lesezeichen-Ordner zu erstellen stürzt safari wieder sofort ab..
    danke trotzdem..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen