Safari-Plugin Tipp: SurfRabbit

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von brunssven, 27.01.2006.

  1. brunssven

    brunssven Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    SurfRabbit modifiziert den html-Source des Browsers so, dass ungewünschte Teile ausgeblendet werden. Dabei kann man für jede Seite gesondert die Einstellungen in der Liveseite machen, was nicht dargestellt werden soll wird weg-ge-ext, nicht so dumpf wie einige jscript-blocker oder webwasher. Der Killer für alle klicki-bunti-Werbebanner :p und dazu noch kostenlos

    http://www.surfrabbit.com/
     
  2. philkan

    philkan MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    4
    Gute Sache!
     
  3. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    94
    Ich bin begeistert! Das ist besser als jeder Adblocker!
     
  4. thaLuke

    thaLuke MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    46
    Das Programm ist der Wahnsinn!

    Man blendet auf oft besuchten Seiten einfach aus was einem nicht gefällt!

    Nur zu empfehlen! [​IMG]
     
  5. Chriss

    Chriss MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.10.2002
    Beiträge:
    1.535
    Zustimmungen:
    3
    hmmm ... und wie kommt man nach der Installation an die Einstellungen ran ? Soll/muß man damit auf jeder neuen Seite jedes Bild einzeln/manuell blocken ... ? Blick´s noch nicht ganz - und über das Kontextmenü geht es scheinbar auch nicht ...
    Frage ausschließlich für/wegen Shiira ... Safari hat ja genügend Alternativen für sowas
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Safari Plugin Tipp
  1. Rocco L.
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    779
  2. Hubbel012
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    8.217
  3. Rothlicht
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.035
  4. hermann70
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    8.170
  5. AssetBurned
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    378

Diese Seite empfehlen