Safari mit Opera Maus-Bedienung möglich?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von mini, 15.11.2006.

  1. mini

    mini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.07.2003
    Servus zusammen,

    ich würde gerne wissen, ob es eine Erweiterung von Safari gibt, die es ermöglicht mit der Maus-Bewegung vor-, zürück- ,... zu blättern (wie es in Opera der Fall ist - finde ich toll!).

    Gruß, mini
     
  2. .maxx

    .maxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    102
    Mitglied seit:
    13.01.2005
  3. mini

    mini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.07.2003
    Verdammt,
    ist leider nich mehr freeware;
    kennt jemand eine freeware?

    mini
     
  4. Wurzelsepp

    Wurzelsepp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    01.03.2005
    Dann nimm doch einfach das Original, also Opera!! Alternativ geht auch Firefox mit der passenden Erweiterung.
     
  5. mini

    mini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.07.2003
    Habe mich vertan, das Cocoa Gesture ist noch freeware!

    Ich kapiere nur nicht, wie ich diese Einstellen muss, damit ich die Maus-Bewegungen zum Vorwärts und Rückwärtsblättern bbenutzen kann.

    Wer kann mir helfen??
    Vielleicht mit Bildchen (Screenshot der Einstellungen)

    mini
     
  6. mini

    mini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.07.2003
    Ich hab's hinbekommen!!!
    Danke für eure Antworten und eure Hilfe.

    Wen's interessiert (um z.B. mit eine Linksbewegung der rechten Maustaste ein "Seite zurückblättern" definiert):
    Man muss eine neue Gesture "add"-en und durch Doppelklick dieses Gestures öffnet sich ein Fenster. Jetzt einfach die Mausbewegung durchführen (mit der rechten Maustaste nach links).
    Danach Fenster schließen. Die Mausbewegung ist gespeichert als Gesture "l". (An dieser Stelle musste ich Safari beenden und wieder öffnen.)

    Am besten jetzt einige Seiten durchforsten, damit man die "Function" definieren kann. nach einem Doppelklick auf die neue definierte Gesture öffnet sich ein Dialog. Einfach nun über das Menu Verlauf->Rückwärts klicken, fertig.

    Grüße mini
     
  7. McTenner

    McTenner MacUser Mitglied

    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    04.12.2005
    sprichst du von Cocoagestures oder von der Cocoasuite (die wäre nämlich nicht mehr kostenlos).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen