Safari Link nicht im neuen Fenster sondern automatisch im neuen Tab

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von Boothby, 19.07.2005.

  1. Boothby

    Boothby Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Hallo Gemeinde,

    ich suche schon seit ewigkeiten, habe aber leider noch nicht gefunden: Wie bekomme ich Safari dazu überredet, Links die in neuen Fenstern geöffnet werden, automatisch (d.h. ohne gedrückte Apfel Taste oder sonstigen Gesten/Klicks) in einem neuen Tab zu öffnen.

    Bei Links aus anderen Anwendungen funktioniert es doch auch.

    Weiß jemand rat?
     
  2. Boothby

    Boothby Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Hat niemand eine Idee?
     
  3. mrelan

    mrelan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.06.2005
    Das würde mich allerdings auch mal interessieren.
     
  4. mieter

    mieter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Safari> Einstellungen> Allgemein>Links von andren Programmen im einem neuen Fenster öffnen! an wählen!

    Meinst du das?
     
  5. mrelan

    mrelan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.06.2005
    Nein. Ich meine Links aus Safari selbst heraus. Da gibt es welche, die durch den Zusatz target="_blank" in neuem Fenster geöffnet werden. Ich will, dass die stattdessen automatisch in neuem Tab geöffnet werden.
     
  6. atc

    atc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    189
    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Nein, meint er nicht ;)
    links sollen in einem neuen Tab geöffnet werden NICHT in einem neuen Fenster
     
  7. mieter

    mieter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Sorry! Bin Blond und es ist noch Früh!
     
  8. Scribble

    Scribble MacUser Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    23.08.2004
    Mit Saft und mit SafariStand geht das. Bei SafariStand kann man einstellen, dass alle Links in einem Tab geöffnet werden, die eigentlich ein neues Fenster öffnen würde (= Links, die mit target="_blank" ausgezeichnet sind). Saft macht das ebenfalls, öffnet aber auch zusätzlich noch Pop-up- bzw. Javascript-Links im neuen Tab (keine geblockten Pop-ups natürlich).
     
  9. mrelan

    mrelan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.06.2005
    Danke Scribble, eine Frage noch: Wie funktioniert das mit SafariStand? Ich hab jetzt das dmg, darin liegt ein Ordner mit bundles und eine japanische readme-datei... kopfkratz
     
  10. Scribble

    Scribble MacUser Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    23.08.2004
    Ich habe den Ordner SafariStand (mit den Dateien Info und den Bundles SafariStand-loader.bundle und SafariStand.bundle) in /Library/InputManagers abgelegt. Dann Safari neustarten. In der Menüleiste findest du nun den Punkt Stand; darüber öffnest du SafariStand Settings. »Open "_blank"-Link in New Tab« macht's dann.

    SafariStand bringt übrigens grafische Tabs (OmniWeb-like) mit, lässt dich die Tabs mit dem Mausrad auswählen, macht Sourcecode-Syntax-Highlighting und so einiges mehr.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen