Safari ist extrem langsam

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Pamela, 31.07.2006.

  1. Pamela

    Pamela Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    3.072
    Zustimmungen:
    2
    Schon wieder ich…

    mein Safari zickt seit geraumer Zeit: Beim Starten des Programms ist es extrem langsam… es braucht sicher eine halbe Minute und wenn es dann läuft, dann beglückt es mich ständig mit dem Sat1-Ball…


    Berühmt berüchtigtes Rechte reparieren und einen verzweifelten Versuch die Preferences zu löschen habe ich hinter mir (<<< fragt mich jetzt nicht wie ich darauf gekommen bin… *seufz*… keine Ahnung ob das gut ist).

    Gibt es einen schönen idiotensicheren Kniff mein Safari wieder flott zu bekommen?


    Nur um meine Umgebung zu illustrieren: Ich bin mit 10.3.9 und Safari 1.3.2 unterwegs.



    Lieben Dank Euch!
     
  2. cerux

    cerux MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    4
    Hast Du mal den Cache gelöscht? Vielleicht sind auch Module von Drittanbietern schuld? SafariEnhancer und so'n Zeugs...
     
  3. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.891
    Hallo!
    Du kannst auch einmal den Ordner "Icons" in ~Library/Safari/ leeren. Das hilft auch manchmal.
    Gruss
    der eMac_man
     
  4. Pamela

    Pamela Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    3.072
    Zustimmungen:
    2
    Letzterer Tipp hat geholfen!


    Herzlichen Dank für Eure Antworten! :jaja:

    Safari startet wieder deutlich schneller!
     
  5. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.891
    Bitte schön und schönen Tag noch.
    der eMac_man
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen