Safari friert ein bei Löschung von Lesezeichen

  1. eatme

    eatme Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.10.2004
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Servus.

    Und zwar will ich ein Bookmark aus der Lesezeichenleiste entfernen, jedoch wenn ich es löschen will, dann kommt der Sat1-Ball und Safari reagiert nicht mehr.
    Ebenso ist es, wenn ich auch nur die Adresse des Bookmarks ändern will, scheinbar hängt mein Browser an der Seite.

    Weiß jemand, woran das liegen kann oder bin ich mit meinen Problemen allein in dieser großen Welt?
     
    eatme, 08.01.2005
    #1
  2. leonit23

    leonit23 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Warum lange raetseln,lad Dir Safari runter loesch das alte Programm und installier neu.
     
    leonit23, 08.01.2005
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Safari friert ein
  1. DoroS
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    138
    DoroS
    21.05.2017
  2. Dirty Sock
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    159
    NeoMac666
    18.05.2017
  3. Ruccola
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    148
    MacEnroe
    20.04.2017
  4. Gelfling
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    858
    Olivetti
    20.04.2017
  5. babysnakes
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    438
    babysnakes
    10.02.2013