Safari, CSS und Eingabefelder

  1. saarpreme

    saarpreme Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2004
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe ein wenig am CSS meiner Seite rumgebastelt und wollte die Eingabefelder sowie die entsprechenden Buttons umgestalten.
    Dabei ist mir aufgefallen, dass Safari sich einfach weigert, sie korrekt darzustellen (Beispiel im Anhang). Ist das normal?
     

    Anhänge:

    • formatierung.jpg
      Dateigröße:
      29 KB
      Aufrufe:
      18
    saarpreme, 14.04.2006
  2. xlqr

    xlqrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    jep, safari weigert sich da standhaft ;)
     
    xlqr, 14.04.2006
  3. Hilarious

    HilariousMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    2.161
    Zustimmungen:
    5
    Da Formularelemente zumeiste vom Betriebssystem zur Verfügung gestellt werden, sind diese bei allen Browsern mehr oder weniger schlecht einzustellen. Die Gecko-Browser (Mozilla, Firefox, Camino und wie sie alle heißen) versuchen, einen anderen Weg zu gehen, und die Formularelemente selbst zu generieren.

    Safari wird in kommenden Versionen über mehr CSS-Formatierungsmöglichkeiten von Formularelementen verfügen.
     
    Hilarious, 14.04.2006
Die Seite wird geladen...