Safari crasht direkt beim Starten...

Joky

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
53
... und ich habe nicht so viel Ahnung, was mir
---
Identifier: com.apple.Safari
Version: 3.2 (5525.26.12)
Date/Time: 2008-11-21 13:58:02.702 +0100
OS Version: Mac OS X 10.5.5 (9F33)
Report Version: 6

Exception Type: EXC_BAD_ACCESS (SIGBUS)
Exception Codes: KERN_PROTECTION_FAILURE at 0x0000000000000030
Crashed Thread: 2
---
aus dem Bericht sagen soll. Meine Google-Forschung brachte mir irgendwie auch nur 2,5 Mio Leidensgenossen zutage. Ich habe auch schonmal den Safari neu installiert und auch schonmal die Verzeichnisberechtigungen testen lassen. (gabs so als mögl. Abhilfen). Hat irgendjemand eine Idee, was ich noch probieren kann ?
Im Safari selber kann ich NIX einstellen, denn da komme ich gar nicht erst hin. Die Plist-Datei habe ich schonmal gelöscht, interessierte ihn aber nicht wirklich ...

Hilfe ! ;)
 

admartinator

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.09.2003
Beiträge
15.427
Inkompatible Plugins entfernen. Eigentlich fast immer der Grund für solche Crashes.
 

Joky

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
53
@Gelzomino: neee, das möchte ich vermeiden .... ;-)

Wie entferne ich die Plugins (wenn ich welche habe) ? Wo sieht man die ?
 

Joky

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
53
ah, habs ... ../Library/Internet Plug-ins/
löschen dort brachte aber auch keine Verbesserung ... Hilft einem denn der Crashreport nicht weiter ? Nach was müsste man denn da gucken ?
 

MiStErJaC

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.02.2008
Beiträge
4.146
meins ist nach dem update auch immer abgestürzt, aber bei mir lags an dem neuen phishing schutz, seitdem ich in den einstellungen das "bei betrügerischen inhalten warnen" deaktiviert hab, war kein einziger absturz mehr...
aber wenn du soweit gar nicht kommst ist das blöd, vielleicht kann man das anders irgendwie deaktivieren?
 
Oben