safari 1 oder 2 zum tesen von webapplikationen

  1. setcookie

    setcookie Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    bin ich hier rischtisch?

    also hab hier einen g3 mac zum testen von webapplikationen. jetzt stehe ich vor der entscheidung os 10.2 mit safari 1.0 draufzulassen oder 10.4 mit safari 2.0 drauf zu hauen. im prinzip hängt das davon ab ob die engine von safari sich maßgeblich geändert hat und woruaf man am besten mac mässig optimieren sollte? ich ignorier z.b. ie 5 und konsorten auch wenn ich was progge wo ist der safari da einzuordnen?

    danke für rat

    fra*
     
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Zum Testen von Websiten brauchst du einen Mac mit Safari 2.x und einen PC mit IE v5, v6 und bald v7. FireFox läuft auf beiden Plattformen.

    Der Rest wie z. B. Netscape kleiner v5, IE v4 Win und IE für Mac und Safari 1.x kannst Du getrost vergessen.

    2nd
     
  3. dend0r

    dend0r MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    7
    mhm, an der engine hat sich schon einiges getan, daher würde ich schon zu v2 raten.

    um die testliste zu vervollständigen: safari, ff, ie, opera (konqueror?¿)
     
Die Seite wird geladen...