S.M.A.R.T. Fehler - neue Festplatte - Bootfähiges Backup wie??

  1. wilheldaG5

    wilheldaG5 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute.

    Brächte mal eure Hilfe.

    Wollte gestern Abend das OSX 10.4 auf meinem Mac installieren.
    Es kam aber nach dem Prüfvorgang des Installationsprogramm der
    Fehler S.M.A.R.T. Status Fehlgeschlagen. Fehler beim installieren.

    Hab da im Forum schon gelesen das man sich nach so einem Fehler ne
    neue Festplatte einbauen sollte.

    Wollte nun von euch wissen wie Ich am besten meine Daten alle als
    Bootfähiges Backup auf eine externe Platte speicher kann und dieses dann nach einbau einer neuen Platte wieder zurück spiele.
    Möchte nicht meine ganzen Daten (wie Links, Emails usw.) verlieren.

    Hab noch OSX 10.2.9 auf meinem Mac.

    Mit welchem Prog. geht das am besten.
    Hab schon was gelesen von CCC.

    Wäre dankbar wenn mir jemand eine kleine Kurzanleitung geben würde,
    den Ich hab sowas noch nie gemacht. Der Mac läuft ja immer so gut :D
     
    wilheldaG5, 11.11.2006
  2. StruppiMac

    StruppiMacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    2.833
    Zustimmungen:
    39
    SuperDuper, CCC... eigentlich geht da fast jedes Backupprogramm - müsste auch mit dem Festplattendienstprogramm gehen
     
    StruppiMac, 11.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fehler neue Festplatte
  1. doctar
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    175
  2. nitro89a
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    560
    nitro89a
    21.12.2016
  3. aMBZoidberg
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    750
    aMBZoidberg
    07.11.2015
  4. Jacky2003
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.344
    Jacky2003
    05.01.2015
  5. giizigs
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    391
    giizigs
    15.08.2014