S I C H E R U N G - wie und wo?

  1. svbway

    svbway Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Grüsse,
    ich möchte mein System und die dazugehörigen Einstellungen sichern, dazu einige Fragen:

    1. welche Ordner sind prinzipiell zu sichern? (mail, einstellungen, adressbuch etc.)
    2. welche "aufgaben"/inhalte sind wo untergebracht -> libray - benutzer?

    svbway
     
  2. hertzchen

    hertzchen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2004
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    ach diese windows kenner..gelle...aber recht hast du, kann immer was schief gehen...

    maileinstellungen und safaribookmarks etc. kann man mit dem backup programm auf der iddisk sichern.. ansonsten kann man auch seinen user>library ordner kopieren und dann hat man auch alle einstellungen notfalls zu hand...

    manche programme haben in der library ihren eigenen ordner (adressbook, safari etc.) und manches findet sich unter application support... diese dinge auch im system library ordner
     
  3. svbway

    svbway Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    danke, das reicht mir als gute info aus! möchte eben für ne einfache sicherung nicht immer von der disk booten - dafür einfach kopieren - die vorteile eben von einem mac. gute nacht

    svbway
     
  4. kalteente

    kalteente MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    1
    @svbway: Ist zwar OT, aber du scheinst auch ein subway to sally fan zu sein. Ist echt 'ne nette truppe!

    kalteente
     
  5. svbway

    svbway Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    für mich der absolute hype! es kommt ein sturm... :D
     
  6. Ich klone mein komplettes System inkl. aller User (also die komplette interne Festplatte meines PBs) ca. einmal im Monat auf eine externe Festplatte. Sollte also meine interne HD kaputt oder mein PB gestohlen werden so fehlt mir im schlimmsten Fall das letzte Monat wobei ich wichtige Daten immer mehrfach ablege (interne HD, externe HD, am PC, USB Stick, CDR/RW, DVDR/RW,...) und das nicht nur einmal im Monat. ;)

    MfG, juniorclub.
     
  7. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    mit ccc carbon-copy-cloner kannst du en bloc deine ganze partition auf ein weiteres laufwerk sichern. zu dem thema gibt es einige fred´s
    viel erfolg
    gruß
    w
     
  8. svbway

    svbway Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    ist das tool freeware? werde mir das genauer anschauen... danke :)
     
  9. Ich mache das mit dem Festplattendienstprogramm das bei MacOS dabei ist (Ordner Dienstprogramme). Funktioniert wunderbar. CCC hat bei mir nicht funktioniert sondern nur ne komische Fehlermeldung ausgespuckt dass es mit der OS Version nicht kompatibel sei.

    MfG, juniorclub.
     
  10. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    si!
    here you are:
    -> http://www.bombich.com/software/ccc.html

    viel erfolg
    gruß
    w

    p.s. schau dir trotzdem noch einmal die entsprechenden threads an, da gibt´s einige ganz spannende sachen...