s-ata in emac ide???

Diskutiere das Thema s-ata in emac ide??? im Forum Umsteiger und Einsteiger. Hallo MacUser, Bin neu hier und hab gleichmal zwei Frage: 1. Ich habe...

M

MacFlurry

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.10.2005
Beiträge
7
Hallo MacUser,
Bin neu hier und hab gleichmal zwei Frage:

1.
Ich habe die möglichkeit sehr günstig an einen eMac zu kommen, allerdings ist in diesem Standartmäßig eine IDE-Festplatte drin!
Verfügt dieser nun auch über ne S-ATA Schnittstelle?
Also kann ich ne S-ATA Platte in den einbauen??

2.Kann man normalen PC Speicher in den eMac einbauen oder muss es spezieller sien??

Ich bitte um shcnelle Antwort!

DANKE!!!

MfG
MacFlurry :D
 
J

Junior-c

ad 1) ich glaub nicht.
ad 2) ausprobieren. Eigentlich gibts keine Unterschiede.

MfG, juniorclub.
 
SchaSche

SchaSche

Mitglied
Mitglied seit
09.02.2003
Beiträge
8.729
Nein, der eMac hat kein S-ATA. Allerdings gibt es wohl Adapter...
 
M

MacFlurry

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.10.2005
Beiträge
7
adapter

aber mit nem adapter hab ich nicht die performance wie mit ne rs-ata schnittstelle! Oder??
 
J

Junior-c

MacFlurry schrieb:
aber mit nem adapter hab ich nicht die performance wie mit ne rs-ata schnittstelle! Oder??
Nein sicher nicht. Wäre nur für den Fall, dass du bereits eine SATA Disk hast und diese unbedingt einbauen willst.

MfG, juniorclub.
 
M

MacFlurry

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.10.2005
Beiträge
7
S-ata

Mienst du es mahct einen großen untershcied ob S-ATA oder IDE??
Habim Internet berichte gelesen das die performacezwischen den beiden schnitstellen garnicht so groß ist!

was denkst du?
 
J

Junior-c

Ich denke wenn der eMac nur PATA (IDE) hat wird eine SATA Platte mit Adapter sicher nicht schneller als eine gute PATA Platte sein. Im Besten Fall wäre die SATA genauso schnell wie die PATA, oder? Somit rate ich dir zu einer flotten PATA Platte.

MfG, juniorclub.
 
M

MacFlurry

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.10.2005
Beiträge
7
ne das war nicht die frage!

ne das war nicht die frage!

Ich dachte den unterscheid allgemein zwischen S-ATA und P-ATA!
 
P

pret

PATA oder SATA macht keinen Unterschied vllt auf dem Papier aber nicht in der Anwendung anders sieht das bei SATA2 Platten aus aber merkliche Unterschiede bei normalen Anwendungen wirst du nicht bemerken.

gruss pret
 
DrLoBoChAoS

DrLoBoChAoS

Mitglied
Mitglied seit
10.05.2005
Beiträge
1.361
algemmein mergst du den unterschied zwischen SATA und PATA nicht auser du Hast eine 10000Umin Platte oder SATA controler und Platten die NCQ unterstützen was bei mac noch nicht der fall ist soweit ich weis
 
J

Junior-c

Dann schau dir mal diesen Vergleich durch. 14 SATA und 8 UltraATA (PATA) Platten im Test. ;)

MfG, juniorclub.
 
M

MacFlurry

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.10.2005
Beiträge
7
fazit??

also deiner meinung nach muss ich nicht unbedingt darauf achten das ich mir einen mac mit S-ATA zulegen sondern PATA, sprich IDE ausreicht!

verstehe ich das richtig?
 
M

martin63

Mitglied
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
1.819
das verstehst du richtig. sata wird dann schnell, wenn die platte mit sehr hoher umdrehung läuft. aber dann werden sata platten aber auch richtig teuer.
bei festplatten die mit der gleichen drehzahl laufen wirst du den unterschied zw. sata und pata wahrscheinlich nicht bemerken. bei ide plattten ist bei 7200 U/m ende, sata kann schneller.
 
Zuletzt bearbeitet:
marco312

marco312

Mitglied
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
19.325
SchaSche schrieb:
Nein, der eMac hat kein S-ATA. Allerdings gibt es wohl Adapter...
Mit Adapter psst die HD aber nicht mehr in den eMac das ist es ziemlich eng ;)
 
Oben