Benutzerdefinierte Suche

Ruhezustand MBP 17" macht Probleme

  1. NoHJuB@t-online

    NoHJuB@t-online Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    habe jetzt seit 2 Wochen das neue MBP 17" und bin sehr zufrieden. Nun ist mir allerdings aufgefallen, daß sich mein Book nach 20 Minuten Ruhezustand selbst wieder aufweckt, die Festplatte wird wieder aktiviert und der Bildschirm wird auch wieder wach (kann man sehr gut im Dunkeln erkennen, wenn das Book im geschlossenen Zustand die Umgebung in 20 cm ausleuchtet). Es ist reproduzierbar, jeweils nach 20 Minuten schaltet sich das Book wieder ein. Vor zwei Tagen habe ich morgens mein Book aufgewärmt und aktiviert vorgefunden, da bin ich etwas irritiert gewesen. Vielleicht ist es irgendein Softwareproblem, der Standby Modus wird nämlich problemlos nach dem Zuklappen des Bildschirms ausgelöst.
    Kann mir leider keinen Reim drauf machen, mit meinem alten iBook hatte ich keine ähnlichen Schwierigkeiten.
    Ich mache mir lediglich Sorgen um eine Überhitzung, wenn mein Book in der Tasche aufwacht und dann fröhlich "rumrechnet".

    Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben.

    Vielen Dank,

    Norman.
     
    NoHJuB@t-online, 27.05.2006
  2. Berndt

    BerndtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ist bei den Systemeinstellungen - Energie sparen - Optionen vielleicht eingestellt "Bei eingehenden Anrufen aufwachen" oder "Bei administrativen Ethernet-Zugriffen aufwachen"? Könnte ja sein, dass da solch ein Anstoß von außen kommt.
     
    Berndt, 28.05.2006
  3. dbr

    dbrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.05.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    bei beinem gerät funktioniert der ruhezustand erst gar nicht. d.h. beim zuklappen läuft das ding schön weiter.

    vielleicht ist es bei dir auch ein kontaktfehler beim verschluss, so das dass das book nach unbestimmter zeit wieder aufwacht..

    gruß
    michael
     
  4. Godsdawn

    GodsdawnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    6
    Bei meinem 17er geht der Ruhezustand gut. Nur manchmal wacht er nicht sofort wieder auf, da muss ich zuklappen und wieder aufmachen ^^.

    Frage, wie geht ihr bezüglich des Prozessor Geräuschs vor, ein leichte zischen haben wohl alle 17er. ignoriert ihr das?
     
    Godsdawn, 28.05.2006
  5. dbr

    dbrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.05.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    hab das fiepen auch. also ich würd sagen es ist schon relativ deutlich hörbar. wenn es ein konstanter ton wäre würde es mir nicht so sehr auffallen, aber dadurch dass das geräusch quasi abgehackt auftritt bzw. bei jeder mausbewegung die frequenz moduliert, ist es schon sehr störend.

    tritt bei mir übrigens nur bei angeschlossenem netzteil auf.

    werde mein gerät allerdings diese woche retournieren. vielleicht klappts ja beim zweiten versuch besser, aber vermutlich wird man damit leben müssen. ich bin ja schon zufrieden wenn das display mal fehlerfrei ist und man den standby modus verwenden kann.
     
  6. Godsdawn

    GodsdawnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    6
    Berichte dann bitte mal, wie sich das Geräusch beim neuen verhält :)
     
    Godsdawn, 29.05.2006
  7. dbr

    dbrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.05.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    jepp..

    eventuell mal eine umfrage starten?

    ich war laut berichten eigentlich davon ausgegangen das das geräuschproblem bei den 17" Modellen eliminiert ist.

    in punkto qualitätssicherung ist mir apple auch nicht mehr wirklich geheuer. bei einem derart teurem gerät könnte man schonmal ein paar funktionstests machen bevor man es einpackt.

    aber mal schaun wie sich das zweite gerät verhält.
     
  8. Godsdawn

    GodsdawnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    6
    Naja, das 17er ist ja ziemlich leise laut ^^. Das Geräusch würde ja keinem auffallen, wenn er nich durch die 15er Probleme sensibilisiert wäre. Oder irre ich und es hat jemand nen 17er ganz ohne Geräusch ausm Prozi?
     
    Godsdawn, 29.05.2006
  9. dbr

    dbrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.05.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    hab keinen vergleich zum 15er... und richtig laut ist es natürlich nicht. dennoch hörbar. tritt es bei dir ebenfalls nur im netzbetrieb auf?

    bei batterie betrieb macht mein gerät keinen mucks.
     
  10. Godsdawn

    GodsdawnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    6
    Im Netzbetrieb und ohne Prozessorlast. Photo Booth oder QuietMBP beheben es... Was machst? Wirst reparieren lassen oder mit leben?
     
    Godsdawn, 29.05.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ruhezustand MBP macht
  1. Landogardiner
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    155
    Landogardiner
    04.05.2017
  2. Angares
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    990
    ABCDEFGHIJKL
    01.01.2017
  3. xray77
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    542
    chaos_inc
    04.04.2015
  4. chokka
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    474
    tocotronaut
    10.01.2015
  5. Killerhund
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    375
    Killerhund
    24.12.2014