Ruhezustand beim Fernsehen

mirkot.

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.01.2004
Beiträge
85
Hallo,

ich habe einen IMac G5 unter 10.4 und schaue fern mit dem EyeTV 610. Soweit ist auch alles i. O. Wenn ich normal am Arbeiten bin oder eben nicht, möchte ich, dass der Monitor sowie auch der Rechner nach einer bestimmten Zeit in den Ruhezustand gehen. Leider geht dann nach der eingestellten Zeit der Monitor auch in Ruhezustand wenn ich am Fernsehen bin. Ich habe aber keine Lust vor jedem Mal Fernsehen die Einstellunge zu verändern, noch auf Ruhezustand "nie" zu stellen. Was kann ich also machen, damit mein Monitor sobald EyeTV läuft NICHT in den Ruhezustand geht. Und in allen anderen Fällen z. B. nach 15 min.

Danke, Mirko

PS: Das gleiche gilt natürlcih auch für DVD und Diashows.
 

tofelli

Mitglied
Registriert
17.08.2005
Beiträge
837
Bei den von dir genannten Anwendungen geht mein Gerät nie in den Ruhezustand, habe auch nichts extra eingestellt. Habe auch mal in den Systemeinstellungen geschaut und nichts passendes gefunden. auch in den Einstellungen von EyeTV nicht...
 

i_lp

Aktives Mitglied
Registriert
14.08.2006
Beiträge
1.461
da habe ich mich auch schon drüber aufgeregt
aber leider auch nix gefunden

ich werde das hier aber gespannt weiterverfolgen

also hüh, mädels
 

Margh

Aktives Mitglied
Registriert
26.03.2004
Beiträge
2.238
Man kann nichts spezielles einstellen - leider. Die Funktionen von "Energie sparen" sind sehr dürftig. Ich wünsche mich schon immer, dass man dort richtige Profile (wie bei den Netzwerkumgebungen) einrichten kann. Zusätzlich die gewünschte Funktion, einzelne Programme zu definiere, die bei Betrieb den Ruhezustand verhindern.

Unabhängig davon: EyeTV und div. andere Programme verhindern den Ruhezustand meist automatisch - zumindest bei mir. EyeTV lässt zwar den Bildschirm "einschlafen", aber auch nur - glaube ich - wenn man nicht im Vollbild guckt.
 

aganser

Mitglied
Registriert
19.11.2003
Beiträge
735
Es ist so wie Margh geschrieben hat -
bei eyeTV im Vollbildmodus geht der Rechner nicht in den Ruhezustand.
Wenn ich den Fernseher nur ein einem Fenster laufen lasse und sonst nichts am Rechner arbeite verabschiedet er sich gem. den Energiespareinstellungen in der Systemeinstellung.
 

mirkot.

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.01.2004
Beiträge
85
Ok, dass mit dem Vollbildmodus bei EyeTV klappt schon, aber auch könnte mir vorstellen verschiedene Profile in den Einstellungen für den Ruhestand wären super.
Schließlich schaut man ncht immer im Vollbildmodus (Podcasts, kleien QT-Filmchen usw.)

Dachte schon an soetwas wie ein automatisches Srcipt, dass wenn ein EyeTV-Fenster geöffnet wird, der Ruhezustand auf nie gestellt wird und wieder zurück, beim Schließen. So etwas kann der Automator wohl nicht, oder?

Mirko
 
K

koli.bri

Eventuell Applescript.
Dann aber ein wenig "andersherum".

Es wird nicht mehr Das Programm, sondern ein Script aufgerufen, was folgendes tut:
Den Bildschirmschoner/Ruhezustand so lange verhindern, wie das Programm an ist (vielleicht mit einer sinnlosen Tasteneingabe alle 5 Minuten, das direkt umstellen würde das ja dauerhaft machen, oder?) und das Programm starten.

Vielleicht kann man das noch mit einer Abfrage koppeln, die einen auswählen lässt, welches Programm gestartet wird...

Schreibs vielleicht mal in die Apple-Script-Ecke, meines erachtens nach müsste das möglich sein, aber frag mich nicht wie.

gruß
Lukas
 

mirkot.

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.01.2004
Beiträge
85
Naja, so ganz ohne Ruhezustand bei akiviertem EyeTV gehts dann sicher auch nicht. Wie wäre es dann bei Aufnahmen usw. bei denen ich nicht zugegen bin? Da kann er ja schon ruhig sein.
Es gibt da wohl nicht DIE eine Lösung für alle, is wohl wieder nur so ein Sonderwunsch von mir.

Mirko
 

aganser

Mitglied
Registriert
19.11.2003
Beiträge
735
na ja, ich kann schon nachvollziehen was Du gerne hättest. Allerdings finde ich die Logik nur bei Vollbild nicht in den Energiesparmodus zu schalten, schon richtig. Du kannst ein QT-Film ja auch im Vollbildmodus ansehen, allerdings wird das Bild an den Bildschirm angepasst was enstsprechend schlecht aussehen kann. Kurze QT-Filmchen sind auch im Fenster kein Problem oder geht Dein Mac schon nach 5 Min. schlafen?
 
Oben