Benutzerdefinierte Suche

Ruhezustand-Ausschalten; Hitze

  1. kurts

    kurts Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mein ibook g4 1.2 ghz um den akku aufzuladen an den Strom gehängt. Am nächsten Abend musste ich feststellen, dass mein ibook nicht mehr im Ruhezustand ist, sondern ausgeschaltet (ist mir jetzt auch schon ein paar male aufgefallen, dass es das macht), und es glühte vor Hitze. Der Stecker leuchtete grün, also war der Akku wieder geladen. Ich startete das ibook ohne Probleme. Ich machte einen Hardwaretest (den mitgelieferten von Apple). Dieser befand alles für in Ordnung. Ist mein ibook Reparaturreif??

    Gruss und Danke
     
    kurts, 23.07.2004
  2. derJo

    derJoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Hast nicht zufällig noch eine Energiespareinstellung an, die das Book ausschaltet nach einer gewissen Zeit?

    Schöne Grüße

    Jo
     
    derJo, 23.07.2004
  3. kurts

    kurts Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Nö, nichts der gleichen. Ich versteh das auch nicht. Ich habe es gestern mal geschaft zu sehen, wie es sich ausschaltet. Ich habe den Deckel kurz aufgemacht, und machte ihn gleich wieder zu. Dann blinkte nichts mehr und ich musste feststellen, dass er aus war. Etwas später machte ich den Versuch den Deckel zu schliessen und zu warten bis es in den Ruhezustand geht. Danach machte ich den Deckel auf und nachdem der Bilschirm anging gleich wieder zu. Aber nach ein paar mal ausprobieren mit auf und zu lief es immer noch ohne Probleme. (????) Heute jedoch war es den ganzen Tag im Ruhezustand.

    Gruss
     
    kurts, 23.07.2004
  4. volksmac

    volksmacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    3.104
    Zustimmungen:
    20
    hab ähnliches problem. mein PB lasse ich immer am netz. ob an oder aus.
    den akku habe ich rausgenommen, weil ich es ja kaum rumschleppe.
    So alle zwei tage ist der rechner aus wenn er im sleepmodus war. netzteil zur repartur gebracht, haben es geprüft aber nichts gefunden.
    wenn ich aber mein PB an mein kensington Universalnetzteil hänge gibts keine probleme. Komisch oder ?!
     
    volksmac, 23.07.2004
  5. ThunderGOD

    ThunderGODMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2004
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    also bei meinem alu book schaltet sich wenn der akku fertig geladen ist das netzteil und die ladeelektronik ab ..... somit ist netzteil und pb kalt .....
     
    ThunderGOD, 23.07.2004
  6. kurts

    kurts Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Was mich etwas nervt, ist nicht zu wissen, warum sich mein ibook manchmal aus irgendwelchen Gründen aus dem Ruhezustand in den "Totenzustand" verabschiedet. Ich habe dieses Spielchen mit dem Deckel auf und zu machen, noch ein paar mal gemacht. Jedoch passierte bis jetzt nichts(?)
     
    kurts, 24.07.2004
  7. ralfinger

    ralfingerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    454
    Bug im OS

    Hi. Das Problem ist bekannt. Eure Books schalten sich ein, überhitzen wegen geschl. Deckel und schalten sich dann ab. Der Fehler scheint im OS zu liegen. Das ganze lässt sich beheben unter Systemeinstellungen / Energie sparen / Optionen / Bei administrativen Ethernet Netzwerk-Zugriffen aufwachen ... dort das Häkchen wegmachen, dann hat sich das Problem erledigt.

    Gruss Ralf
     
    ralfinger, 24.07.2004
  8. kurts

    kurts Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe noch eine Frage, tritt dieser Bug nur bei den G4-CPU's auf? Denn bei meinem älteren ibook g3 800 Mhz, ist mir solch ein Phänomen mit Panther noch nicht aufgefallen.

    Gruss und Danke. Ich hofe es funktioniert.
     
    kurts, 24.07.2004
  9. kurts

    kurts Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Es sollte nicht sein!!! Mein Ibook lief so zu sagen den ganzen Tag. Ich benutzte es hin und wieder um kleinere Dinge zu tätigen. Ansonsten war es im Ruhezustand. Doch jetzt musste ich wieder einmal feststellen, dass es sich wieder ausgeschaltet hat. Dein Tipp mit dem Haken entfernen hat leider nicht funktioniert. Scheint mir doch etwas an der Hardware zu sein, - aber was??
     
    kurts, 24.07.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ruhezustand Ausschalten Hitze
  1. onequestion
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    597
    YoungApple
    14.01.2014
  2. slugg
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    550
  3. rodriguez
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    435
    BoeserDrache
    15.04.2011
  4. chiemseecrew
    Antworten:
    154
    Aufrufe:
    11.890
    RubberDuck1983
    05.05.2010
  5. lustigermeik
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.102