Grafik Rückwärtskompatibilität FH10/FH9

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von frotteebaer, 01.07.2004.

  1. frotteebaer

    frotteebaer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    15.01.2004
    Hi Freehand-Cracks, ich habe folgendes Problem und weiss nicht ob es dafür eine Lösung gibt:
    Ich erstelle Logos Verschiedener Kunden in FH10. Alle Logos haben die gleiche Seitengröße, und gleiche Hilfslinien, in denen sich alles druckbare abspielt.
    Zusätzlich zur offenen Datei exportiere ich das Logo mit in Pfade gewandelten Schriften als MS-DOS EPS.
    So weit so gut.
    Öffne ich nun dieses EPS in FH10 habe ich wieder meine korrekte Seitengröße und auch die Hilfslinien sind noch da.
    Auch gut.
    Öffne ich (bzw mein Kunde) das EPS aber in FH9, so ist die Seitengeometrie futsch, und es wird auf einer A4 Seite geöffnet.

    Ihr ahnt schon die Frage
    Wie stelle ich es an, dass auch FH9 die Seitengröße des Dokumentes erkennt?
     
  2. Hi,

    Exportieren > Als FH 9 Dokument abspeichern > sollte für
    Abhilfe sorgen :)
     
  3. jokkel

    jokkel Mitglied

    Beiträge:
    3.701
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Genau. Freehand kann ganz toll in ganz viele Formate exportieren.
     

    Anhänge:

  1. Wir verwenden Cookies, weil diese die Bereitstellung unserer Dienste für dich erleichtern und dich z.B. nach der Registrierung angemeldet halten.