Ruckelnde avi

  1. Bamboozle

    Bamboozle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    sowohl unter MacOS X als auch auf meinem Standalone-Player, der avi abspielen kann, ruckeln heruntergeladene avi. Der Zustand trat vor ungefähr einem halben Jahr ein, so dass ich mal vermute, dass bei den entsprechenden Programmen (Windows-Welt) zur Erzeugung der avi eine Default-Einstellung geändert wurde. Ältere avi aus dem Netz spielen auch nach wie vor ruckelfrei.

    Lange Rede, kurzer Sinn: Momentan behelfe ich mir damit, dass ich die Dateien einfach mit D-Vision neu berechne. Danach laufen sie ruckelfrei. Nur leider dauert das immer seine Zeit.

    Daher nun meine Frage: kennt jemdand das Problem und weiss eine Lösung, die nicht so lange dauert, wie das komplette neu Berechnen?
     
    Bamboozle, 21.03.2005
  2. 2nd

    2ndMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Was für einen CoDec haben die Clips denn? Audio und Video als Angaben wären hilfreich.

    Frank
     
  3. Bamboozle

    Bamboozle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    2
    In der Regel handelt es sich um xvid, waren aber auch schon divx mit dabei. Ich bin mir zu 100% sicher, dass die auf Windows-Rechnern erzeugt wurden.

    Mit dem Ton gibt es keine Probleme, da ich den auch mit D-Vision immer unebarbeitet lasse, um Zeit zu sparen.
     
    Bamboozle, 21.03.2005
  4. Bamboozle

    Bamboozle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    2
    Ok, jetzt habe ich zumindest schonmal rausgefunden, wo das Problem liegt:

    What's happened is the guys who make xvid have made the latest builds of xvid use packed bitstream. Now xvids with packed bs and 3 warp points make mediatek based players like the 6600 spew (divx with packed bs is alright cos it only uses 1 warp point). The stuttering you see is the player trying to playback the packed bs and failing. The reason tv series that used to work fine and later eps don't, is that the latest are encoded with newer xvid builds.

    Jetzt brauche ich nur noch eine Lösung, wie man das einfach unter MacOS X beheben kann, ohne dass es so zeitaufwendig wie eine Neucodierung ist.
     
    Bamboozle, 21.03.2005
  5. Bamboozle

    Bamboozle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    2
    Ok, durch Zufall habe ich die Lösung für das Problem entdeckt.

    Sowohl Quicktime als auch manche Standalone-AVI-Player haben mit "packed bitstreams" Schwierigkeiten und es kommt beim Abspielen zu Ruckeln.

    In der Windows-Welt gibt es dafür Lösungen, nur für den Mac hatte ich bisher nichts gefunden.

    Es gibt ein Tool zum unpacken eines avi, damit sie ruckelfrei abspielen.

    Da es sich um ein Windowsprogramm handelt, läuft es nicht auf dem Mac, außer man installiert mono (sind 35 MB Download).

    Damit kann man dann in der shell unpack ausführen.

    Hoffe, diese Lösung hilft noch jemandem außer mir :)
     
    Bamboozle, 21.03.2005
  6. Shetty

    ShettyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    4.363
    Zustimmungen:
    338
    Es gibt doch DivX Doctor II, einfach das File durchnudeln und alle sind glücklich... bis auf den Standalone-Player natürlich.
     
    Shetty, 21.03.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ruckelnde avi
  1. diver68
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    761
    Herr Patschulke
    23.01.2013
  2. spooner777

    Ruckelnde Flash Streams

    spooner777, 10.08.2011, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    533
    spooner777
    10.08.2011
  3. cruiser252
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    336
    cruiser252
    14.11.2009
  4. uetzi
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    535
  5. Marcel601
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    301
    Marcel601
    08.08.2007