1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Routerproblem - iSight - iChat - AIM - Videounterhaltung

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von sumsum8, 24.04.2005.

  1. sumsum8

    sumsum8 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    - ich besitze ein powerbook und eine isight.
    - mein gegenueber in dtl. ein wondows-rechner (XP) und eine webcam.

    wir versuchen seit 5 tagen die videounterhaltung zum laufen zu bringen, aber bisher ohne erfolg! ich habe ichat, er AIM. ich habe schon viel hier im forum und ueberhaupt darueber im internet gelesen, aber nach zig verschiedenen einstellungen klappt es trotzdem nicht!

    die verbindung wird versucht herzustellen und wird dann aber abgebrochen. ich kann das gruene kamerabild neben seinem bildchen in meinem ichat sehen und er kann mich auch als online in seinem aim sehen. die verbindung von seinem rechner zu einem anderen klappt super, die verbindung von meinem zu anderen gar nicht! yahoo ja, aber ichat mit aim nicht. gestern habe ich eine freundin besucht und wir konnten uns ohne probleme sehen und quatschen: sie hat windows XP und AIM. es muesste also hier an meinem router liegen....
    heute haben wir schon alle verschiedenen einstellungen vorgenommen, ABER ohne erfolg. ich habe den netgear WGR614 router. ein freund aus dtl. hat verschiedene einstellungen auspobiert, aber nichts mit erfolg. aber irgendwo muss noch etwas falsch sein, denn sonst wuerde es klappen.

    ich habe auch schon ueberlegt, dass ich morgen vielleicht noch einmal zum apple store in die mall fahre, um von denen eine praezise einstellungsvorgabe zu erhalten. aber ob die dort einem so toll wieter helfen koennen???

    wenn jemandem noch etwas einfaellt zum thema routereinstellungen in verbindung mit iChat und AIM: BITTE ANTWORTEN!!!

    vielen dank und viele gruesse
     
  2. charmanta

    charmanta MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Guckst Du hier:
    http://www.aptr36.dsl.pipex.com/page4.html
     
  3. sumsum8

    sumsum8 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    danke! aber die genannten einstellungen kamen mir alle schon bekannt vor...
     
  4. charmanta

    charmanta MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    also mit einem Crosskabel direkt zwischen beiden Rechnern geht es ? Und nur mit dem Router übers internet nicht ? Wenn Dein Router richtig eingestellt ist kannst Du jetzt wohl nur noch mit einem Sniffer arbeiten und DIr jedes Paket einzeln ansehen...
    Ziemlich zeitaufwändig. Eigentlich muss man für ichat auch keine Ports freigeben, da ichat die Ports von Deiner Seite aus anfordert und damit öffnet.
    Klappen iChat Verbindungen zu anderen Rechnern ? Wo steht dass ichat zu AIM/XP kompatibel ist ?
     
  5. Master-Jamez

    Master-Jamez MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1
    Das steht auf der Aol und auf der Apple Seite.
    Und Apple macht damit ja auch Werbung.

    Gruß Jam
     
  6. charmanta

    charmanta MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    http://vowe.net/archives/004135.html
    :D Ports 1024 BIS 4000 Öffnen ... Ich fass es ja nicht.
    Ich bleib dabei. Mac und PC mit nem Hub lokal verbinden, Sniffer starten und die Pakete identifizieren. Kann doch wohl nicht wahr sein dass man mehr als 3500 Ports für sowas öffnen muss
     
  7. sumsum8

    sumsum8 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hui, jetzt hoert es sich ja schon viel komplizierter an. ich habe eigentlich mit der technik von computern nicht so viel zu tun und habe mich ja schon gefreut, dass ich ihn damals zum laufen bekommen habe und das auch jetzt mit den ports usw. verstanden habe... aber jetzt sniffer und pakete identifizieren... oh je!
    vielleicht sollte ich meine sachlage noch einmal genauer erklaeren, damit mir das mit dem sniffer & Co. besser erklaert werden kann:
    - bei meiner freundin(windows XP+AIM) zu hause klappte es super mit der webcam. mein Powerbook bzw. meine iSight hat super funktioniert.
    - gestern habe ich es mit dem netzwerk unserer nachbarn noch ausprobiert und auch hier ohne probleme und ohne zusaetzliche einstellungen. die verbindung zu meinem freund (WindowsXP+AIM) hat super funktioniert.
    - wieder hier zu hause mit unserem router hier: nichts!!!

    ich wuerde mich sehr ueber weitere hilfe freuen!!!!
     
  8. charmanta

    charmanta MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    dann frag mal den Support des Routerherstellers an ... wie gesagt, ich kenne es so, dass iChat die nötigen Ports selbst aktiviert
     
  9. sumsum8

    sumsum8 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    wie frage ich den den support des routerherstellers an? was ist denn der support? (man lernt nie aus;-))