Router lässt mich nicht ins Internet

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von KidK, 07.12.2005.

  1. KidK

    KidK Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.04.2004
    Hallo MacUser,

    mein Problem gestaltet sich folgendermaßen. Ich hab einen neuen Versatel-Anschluss, der offenbar einwandfrei funktioniert, wenn das mitgeliefertes DSL-Modem nutze.

    Schließe ich dagegen meinen Netgear dg834gb an, komme ich aber nicht ins Internet. Weder wireless (Funkverbindung zwischen ibook und Router klappt) noch übers Ethernet-Kabel.

    Benutzername, Passwort usw. hab ich korrekt eingegeben, aber beim Test sagt mir das Webinterface "Disconnect". Darunter steht noch was von "Initialize LCP". Danach kommen nur Striche.

    Eine Verbindung scheint aber zu stehen. Zumindest kann ich mir die aktuellen Übertragunsraten anschauen (das Internt-Lämpchen am Gerät leuchtet ja auch). Aber eine IP wird offenbar nicht zugewiesen.

    Es hapert übrigens auch, wenn ich den Router automatisch die Verbindung erkennen lassen will. Er lädt und lädt, hört dann irgenwann auf, gibt mir aber keine Antwort.

    Manuelle Eingabe von DNS-Server-Nummern (hier im Forum gefunden) hat auch nicht geholfen.

    Bitte helft mir.

    Kai,,
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Was sagt denn das Webinterface des Routers zu den Leitungsdaten, also Geschwindigkeit, Dämpfung usw.?

    Habe gelesen, daß das in diesem Router eingebaute Modem nicht so gut für schlechte bzw. lange Leitungen ist.

    MfG
    MrFX
     
  3. KidK

    KidK Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.04.2004
    Okay, der Roterstatus sieht so aus (siehe Abb.). Der Verbindungsstatus sagt jetzt "LCP is allowed to come up" (Abb. 2). Was hat das zu bedeuten?
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2005
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Such mal nach Angaben, die so aussehen:

    [​IMG]

    MfG
    MrFX
     
  5. KidK

    KidK Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.04.2004
    Eine Aktualisierung der Routerfirmware (von 1.irgendwas auf 2.10.22) hat mein Problem gelöst. Die Neuinstallation der Firmware war allerdings nicht ganz unproblematisch. Nachdem ich den Upload Richtung Router gestartet hatte, bekam ich über das Browserfenster (1. Versuch: Safari, 2. Versuch: Firefox) keine Meldung über einen erfiolgreichen Abschluss der Prozedur. Weiterhin drehte die Sanduhr-Animation ihre Runden.

    Das Router-Display hatte allerdiungs zwischenzeitlich wild geblinkt und dann wieder Ruhe einkehren lassen.

    Hab dann in der Hoffnung, dass das ein Zeichen für einen geglückten Upload sein könnte, den Router resettet, meine Verbindungsdaten neu eingegeben und seitdem steht die kabellose Verbindung.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen