Rote Wellenlinie unter "falschen" Wörtern

bittehilfe

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
21.01.2021
Beiträge
14
Hallo,

wenn ich auf meinem Macbook in der Notizapp was schreibe werden alle Wörter die Apple für falsch empfindet mit roten Wellenlinien unterstrichen. Bei meinem iPhone ist das nicht so. Kann man das irgendwie abschalten?
Hier ist ein Bild von einer Notiz wie das dann aussieht. Ich habe auch das Menü "Rechtschreibung und Grammatik" geöffnet aber nichts dazu gefunden.
Bildschirmfoto 2021-03-09 um 18.25.35.png
 

karloh

Mitglied
Registriert
24.01.2010
Beiträge
322
Bei Rechtschreibung und Grammatik gibts einen Punkt: Während der Texteingabe prüfen.
Wenn der gewählt ist, gibt es die rote Wellenlinie.
 

bittehilfe

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
21.01.2021
Beiträge
14
Bei Rechtschreibung und Grammatik gibts einen Punkt: Während der Texteingabe prüfen.
Wenn der gewählt ist, gibt es die rote Wellenlinie.
Hey, vielen Dank. Leider funktioniert das nur wenn ich eine neue Notiz erstelle. Aber wenn ich das bei alten Notizen nachträglich machen will, geht das nicht:
Bildschirmfoto 2021-03-09 um 18.46.01.png
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
57.717
Das ist aktiv, wenn du ein Texteingabe Feld wählst.
Normal musst das auch nicht für jedes Dokument machen, sondern für die App oder System-weit.
 

bittehilfe

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
21.01.2021
Beiträge
14
Oben