Rendezvous nur in eine Richtung!?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von RGB, 08.05.2004.

  1. RGB

    RGB Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    08.01.2004
    Ich möchte meine beiden Macs verbinden. Also einfach mal das
    neue PB ans Hub an dem auch der G5 hängt. Beide über Sharing
    freigegeben, und über ´Gehe zu´haben sich die beiden gefunden.
    Leider funktioniert die Verbindung nur in eine Richtung: Der G5
    findet das PB. Beim PB hingegen: ´Verbindung fehlgeschlagen´.

    Welchen Deppenbutton habe ich vergessen zu drücken?
    Antworten bitte in Laien Sprache, merci!
     
  2. norbi

    norbi Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    Hast Du's auch mal mit dem Netzwerk-Symbol rechts oben in jedem Finder-Fenster zu sehen, probiert?

    Versuch mal, die beiden Geräte direkt (also ohne Hub) miteinander zu verbinden. Funktioniert's dann?

    Guck mal in die Systemeinstellung->Netzwerk. Sind dort bei beiden Geräten unterschiedliche IP-Adressen eingetragen (muß so sein), aber die gleiche Subnetz-Maske (muß auch so sein. Ggf. postest mal die se Daten hier.

    No.
     
  3. RGB

    RGB Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    08.01.2004
    ....tja - heute gings. Warum? Keine Ahnung!
    Trotzdem danke für die Tipps!
    :)
     
Die Seite wird geladen...
  1. MacUser.de verwendet Cookies, weil diese die Bereitstellung unserer Dienste für dich erleichtern und dich z.B. nach der Registrierung angemeldet halten. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.