Remote Steuerung von Apple Music unter Catalina

Diskutiere das Thema Remote Steuerung von Apple Music unter Catalina. Hallo Zusammen, ich verwende bisher iTunes und zahlreiche Airplay Lautsprecher, um meine lokale...

Hrenrew

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
11.10.2019
Beiträge
1
Hallo Zusammen,

ich verwende bisher iTunes und zahlreiche Airplay Lautsprecher, um meine lokale iTunes Bibliothek im Haus zu verteilen. Zur Steuerung kann jedes der zahlreichen iPhones / iPads im Haushalt in Verbindung mit der Remote App verwendet werden. Warum mache ich das so? Mein MacMini (mit mojave) läuft ohnehin immer auch meine Airplay Lautsprecher hängen per LAN Kabel im Netz. Die Remote App auf dem iPhone/iPad steuert nur und sendet selbst KEINEN Stream via WLAN zu den Lautsprechern, der Stream läuft via LAN Kabel direkt vom MacMini zum Lautsprecher. Er läuft auch dann weiter, wenn z.B. während der Wiedergabe das iPhone mit der Remote App ausgeschaltet wird. Jedes iPhone/iPad kann die Steuerung fliegend übernehmen.

Gibt es unter Catalina und Apple Music ähnliche Möglichkeiten? )Irgend wann werde ich ja meinen MacMini auf Catalina updaten müssen.)
Ich möchte:
- NICHT von iPhone/iPad via WLAN streamen
- NICHT ausschließlich vom MacMini aus steuern

(Außen vor möchte ich den Systemwechsel auf Sonos, Heos o.ä. lassen...dann "friere" ich das System eher auf dem aktuellen Stand als "reines Musik-System" ein und schaffe für den Rest einen weiteren MAc ein.)

Vielen Dank für Eure Ideen und Beiträge
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: BigNavigator

mienjung

Mitglied
Mitglied seit
10.06.2004
Beiträge
57
Offensichtlich möchte Apple das in seiner unergründlichen Weisheit nicht mehr...
MacOS scheint nur noch ein Pflichtprogramm zu sein, entsprechend gibt es keine passende App für iOS mehr.
 

mienjung

Mitglied
Mitglied seit
10.06.2004
Beiträge
57
Es geht doch um die Remote APP ! auf einem verknüpften iPhone...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: daschmc
Oben