Reicht Home sichern?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von hustinettenbär, 27.03.2005.

  1. hustinettenbär

    hustinettenbär Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    ich möchte mein ibook g4 neu installieren.
    reicht es, wenn ich mein home sichere und hinterher wieder einfüge? settings sind mir egal, mir geht es prinzipiell nur um die itunes db, da da schon etwas arbyte drinsteckt. ansonsten ist mein ibook noch nicht im produktiven einsatz.

    danke!
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    Du kannst auch neu Installieren und dein altes System dabei Archivieren.

    So bleibt dir alles erhalten.
    Aber eine neu Installation ist nur die letzte Maßnahme und meistens nicht erforderlich .
     
  3. hustinettenbär

    hustinettenbär Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    d.h. ich erhalte ein archiv und kann daraus meine itunes db usw reimportieren oder wird sofort mein /home wieder verwendet und alles ist sofort da?
     
  4. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Archiviert werden Deine Daten und alle Einstellungen des Systems, das alte System bleibt erhalten und ein neues wird installiert, sodaß, wie zuvor gesagt, die alten Einstellungen komplett übernommen werden.

    Alle Deine Daten sind in Deinem Home-Verzeichnis. Deine iTunes Daten sind in DeinBenutzername/Music/iTunes.

    No.
     
  5. Bluefake

    Bluefake MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1
    Was passiert mit dem alten System? Kann das dann gelöscht werden? Und wie?
     
  6. tau

    tau MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    185
    Das alte liegt im Ordner „previous systems“ und kann gelöscht werden, wenn alles zur Zufriedenheit läuft.