Rechtsklick geht nun auch auf dem MacBook Pro 15"

Melv1n

Melv1n

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.05.2006
Beiträge
487
Punkte Reaktionen
4
...ohne die ctrl-Taste gedrückt halten zu müssen. Dazu werden lediglich zwei Finger statt einem auf das Trackpad gesetzt und dann geklickt. Bei Bedarf kann der Anwender dies nun in den Systemeinstellungen unter "Tastatur & Maus" einstellen.
 
shorty1985

shorty1985

Aktives Mitglied
Dabei seit
09.06.2005
Beiträge
1.288
Punkte Reaktionen
0
Hallo


Danke für die Info. Ich habe dieses neue Feature noch gar nicht bemerkt.
:clap: :clap: :clap: :clap: :clap:
 
apfel:saft

apfel:saft

Mitglied
Dabei seit
02.01.2006
Beiträge
230
Punkte Reaktionen
16
:freu:

Man fragt sich nur, warum es nicht schon früher als kleines Update kam.
 
Chris.b

Chris.b

Aktives Mitglied
Dabei seit
21.06.2005
Beiträge
1.394
Punkte Reaktionen
20
He cool.

apfelsaft: es ist zwar n cooles Ffeature, aber ich habs auch Jahre ohne ausgehalten, da machens die paar Wochen nicht fett ;)
 
apfel:saft

apfel:saft

Mitglied
Dabei seit
02.01.2006
Beiträge
230
Punkte Reaktionen
16
Chris.b schrieb:
es ist zwar n cooles Ffeature, aber ich habs auch Jahre ohne ausgehalten, da machens die paar Wochen nicht fett ;)

stimmt auch wieder, aber gerade in Parallels unter dem Gates-Syndrom XP lässts sich nun einfacher arbeiten wenn man mal muss ;) , vorher hab ich es auch nicht vermisst.
 
Melv1n

Melv1n

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.05.2006
Beiträge
487
Punkte Reaktionen
4
also ich habe die rechte maustaste vermisst seit ich mein mbp habe
und die sache mit apfel + klick ist doch recht umständlich
 
T

tzippy

unregistriert
Dabei seit
03.06.2003
Beiträge
1.166
Punkte Reaktionen
6
müsste doch auch auf Powerbooks funktionieren?!
Die Scrollfunktion mit beiden Fingern konnte man ja auch auf den ibooks und powerbooks realisieren die das von haus aus nicht konnten.
 
P

Pascal78

Mitglied
Dabei seit
30.05.2006
Beiträge
404
Punkte Reaktionen
2
Und schon wieder was gelernt.
War ja froh, dass ich hier lesen konnte, wie man es mit der Maus macht, aber das es nun auch mit dem Trackpad klappt ist super.
Da ich in der Uni auf die Maus verzichte, ist das schon super so.
Auch das "klicken" auf dem Trackpad habe ich aktiviert.
Wenn ich jetzt noch irgendwie meine Hauppauge WinTV PVR2 zum laufen bekomme, bin ich glücklich...

Gruss

Pascal
 
Gironimo²³

Gironimo²³

Mitglied
Dabei seit
30.11.2005
Beiträge
696
Punkte Reaktionen
16
tzippy schrieb:
müsste doch auch auf Powerbooks funktionieren?!
Die Scrollfunktion mit beiden Fingern konnte man ja auch auf den ibooks und powerbooks realisieren die das von haus aus nicht konnten.


Schon! Ich hätte die Funktion bei meinem iBook auch furchtbar gerne!
Ich versteh gar nicht wie alle ohne den Rechtsklick zurechtkommen. Ich kann gar nicht ohne leben.
 
heldausberlin

heldausberlin

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.05.2004
Beiträge
14.120
Punkte Reaktionen
340
Gironimo²³ schrieb:
Schon! Ich hätte die Funktion bei meinem iBook auch furchtbar gerne!
Ich versteh gar nicht wie alle ohne den Rechtsklick zurechtkommen. Ich kann gar nicht ohne leben.
Die anderen nutzen die ctrl-Taste. :)
 
heldausberlin

heldausberlin

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.05.2004
Beiträge
14.120
Punkte Reaktionen
340
Gironimo²³ schrieb:
mmmh das sollte ich auch mal testen ;)
Wäre durchaus denkbar. Ansonsten gibt es Tools wie z. B. iScroll, die das auch können.
 
Gironimo²³

Gironimo²³

Mitglied
Dabei seit
30.11.2005
Beiträge
696
Punkte Reaktionen
16
Wie jetzt? Mit iScroll geht der Rechtsklick mit Zwei Fingern? So wie bei den MacBooks?
 
heldausberlin

heldausberlin

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.05.2004
Beiträge
14.120
Punkte Reaktionen
340
Mit SideTrack kannst du jedenfalls „aktive“ Ecken (wie beim Exposé) auf dem Trackpad belegen. Darunter fällt dann auch der Rechtsklick.
Bei den anderen Tools (iScroll oder uControl) dürfte es eine Frage der Zeit sein, bis die den Zwei-Finger-Rechtsklick unterstützen.
 
Gironimo²³

Gironimo²³

Mitglied
Dabei seit
30.11.2005
Beiträge
696
Punkte Reaktionen
16
Gut zu wissen, danke für den Hinweis! :D
 
Oben